King´s Empire App: Gold bekommen – so geht´s

In dem kostenlosen App-Game „King´s Empire“ oder seit neuestem auch „King´s Empire Deluxe“ genannt, spielt der Rohstoff Gold eine wichtige Rolle. Doch viele Spieler kommen nicht so schnell drauf, wie man Gold selbst bekommen kann und wie bzw. ob das selbst produziert werden kann. In diesem Artikel erklären wir euch, woher ihr bei King´s Empire Gold bekommen könnt.

So kriegt man Gold in dem App-Game

1. Quests erfüllen

Zumindest zu Beginn des Spiels bekommt man bei zahlreichen Quests sehr viel Gold als Belohnung. Diese Quests kann man sich in dem Aufgaben-Buch heraussuchen und erfüllen. So kommt man am Anfang des Spiels schon mal an viel Gold.

2. Arbeitslose Bewohner

Wohnquartier-ueberblick

Die meisten Spieler versuchen ihre Bewohner schnellstmöglich den produzierenden Gebäuden in dem Spiel zuzuweisen wie zum Beispiel dem Sägewerk. Wenn man die Einwohner aber nicht zuweist, sondern ohne Arbeit einfach im Wohnquartier lässt, dann wird von diesen Einwohnern Steuer eingesammelt.

Info: 1 Freier Arbeiter produziert 1 Gold pro Stunde

In meinem Beispiel habe ich 600 Freie Arbeiter, die nicht zugewiesen wurden. Diese 600 Freie Arbeiter produzieren 600 Gold pro Stunde, wie man das in der Übersicht sehen kann:

Gold-ueberblick

Wenn ihr also eure Gold-Einnahmen steigern wollt, dann müsst ihr euer Wohnquartier massiv ausbauen und die Arbeiter einfach nicht zuweisen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here