knappsen oder knapsen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Knapsen entstammt den veralteten Begriff „knappen“, was die Bedeutung von knabbern hat. Es drückt aus, dass etwas wenig vorhanden ist und man deswegen sorgsam oder sparsam damit umgehen muss. Aufgrund dieses alten Begriffes wird es gerne mit doppeltem P geschrieben, was aber falsch ist.

Richtig: knapsen
Falsch: knappsen

Beispiele:

– Er hat wenig Geld, weswegen er knapsen muss.
– Ich muss mit meinem Kleingeld knapsen, wenn ich nachher noch zum Automaten möchte.
– Wir knapsen, weil wir in den Urlaub fahren möchten und nicht viel Geld haben.

Vorheriger ArtikelPortfolien oder Portfolios – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelkollossal oder kolossal – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.

Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here