Konifere oder Koryphäe – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bei der Koryphäe handelt es sich um eine herausragende Persönlichkeit. Aufgrund des ähnlichen Klanges beim Aussprechen der beiden Wörter wird es gerne mal mit der Konifere verwechselt, welche ein Gewächs ist.

Richtig: Koryphäe
Falsch Konifere

Beispiele:

– Der Doktor ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der Gehirnchirurgie.
– Ich bin eine Koryphäe, weil ich besonders viel über Blumen weiß.
– Wer sehr viel zu einem Thema weiß, ist eine Koryphäe auf diesem Gebiet.

Vorheriger ArtikelMummpitz oder Mumpitz – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelnöhlen oder nölen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here