Krutije-Russaki.com aka Russian-Fiesta.com leider nicht mehr da

Die russische Seite Krutije-Russaki.com und ihren Webmaster kenne ich persönlich schon sehr lange. Zwar kenne ich den Webmaster nur über ICQ aber im Internet ist das so ziemlich normal. Hauptsächlich beschäftigt sich die Seite mit russischer Musik. Wenn man die neueste und beste davon downloaden will, dann ist die Homepage auf jeden Fall die beste Adresse. Täglich wird dort seit Jahren die neuste russische Musik online gestellt. Der Webmaster ist ein wirklich fleißiger Typ, der nicht zu stoppen ist.
Gerade durch diesen Fleiß hat er sich die Besucherzahlen auf seiner Seite auch wirklich verdient.

krutije_russaki-musikAlso hier in diesem Artikel wollte ich eigentlich einen Link zu Krutije-Russaki.com setzen und dazu die Seite in einem etwas längeren Text beschreiben. Der Link ist schon da und zwar in Form eines Banners. Die Seite kann man unter sehr vielen verschiedenen Domains erreichen. Der Hauptwebspace, auf dem die Seite selbst gespeichert ist heißt russian-fiesta.com.

Früher hieß der Webspace Krutije-russaki.com, aber seit einiger Zeit hat die Seite so viele Besucher, dass es nicht mehr richtig ausreichte. Der Traffic der Seite wurde zu groß und die Webseite wurde langsam. Auf der Page werden regelmäßig Bands und russische Sänger auf der Startseite präsentiert. Die Page ist meiner Meinung nach viel zu voll mit Google-Werbung, aber ich denke ich weiß wieso das so ist.

Vor einem Jahr fingen die Google-Werbepreise an zu sinken und so sanken auch die Einnahmen der russischen Seiten und somit auch die von Krutije-Russaki . Das heißt, dass der Webmaster immer mehr Werbung draufgemacht hat, um sein Einkommen auf gleicher Höhe zu halten. Das mussten alle Webmaster tun, die ihre Besucherzahlen nicht steigern konnten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here