leer trinken, leertrinken – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Leer trinken meint eine Flüssigkeit, welche sich in einem Gefäß befindet. Diese Flüssigkeit wird komplett durch das zu sich nehmen in den Mund, leer getrunken. Am ende bleibt im Gefäß kein Getränk bzw. Wasser mehr übrig oder fast übrig. Etwas Leer trinken wird zwar häufig praktiziert aber es wird nicht oft drüber gesprochen oder geschrieben.

Richtig: leer trinken
Falsch: lertrinken

Beispiele:

Die Säufer tuen immer das ganze Bier leer trinken.
Unserer Getränke Vorrat wurde von der ganzen Familie, leer getrunken.
Niemand will die ekelhafte Brühe leer trinken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here