Löschen eines iTunes Backups – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die einfachste Möglichkeit um Backups aus iTunes zu löschen besteht wohl darin dies direkt in iTunes zu tun.

Hierzu öffnet man das Programm, wählt in der oberen Bedienleiste

  • bearbeiten“, dann
  • Einstellungen“,
  • Synchronisieren“ und anschließend kann das gewünschte Backup gelöscht werden.

Eine andere Möglichkeit unerwünschte Backups zu löschen, falls diese nicht in iTunes angezeigt werden, besteht darin die Backup-Ordner über die Dateisysteme zu finden.

Im folgenden die Beschreibung für Windows-Systeme:

1. Ein erster notwendiger Schritt um Backups aus iTunes löschen zu können besteht darin versteckte Ordner sichtbar zu machen.
Hierzu wird ein beliebiger Ordner geöffnet und in diesem dann anschließend in der oberen Bedienleiste die Option Organisieren gewählt, sowie weitergehend Ordner- und Suchoptionen.

2. In diesem Menü angelangt wählt man den Reiter Ansicht aus und sucht hier nach dem Punkt „Versteckte Dateien und Ordner“ um die Option „Alle Dateien und Ordner anzeigen“ zu aktivieren.

3. Anschließend öffnet man den Arbeitsplatz und wählt den Datenträger C: aus.
Auf diesem befindet sich der Ordner Benutzer und in diesem wiederum als Unterordner ein Ordner der auf den eigenen Computernamen lautet.
Diesen öffnet man und findet dort den versteckten Ordner „Appdata“.

4. Nach dem Öffnen dieses Ordners klickt man auf „Roaming“, nachfolgend auf „Apple Computer“ und schließlich auf „Mobile Sync.“.
In dem Ordner „Mobile Sync.“ befinden sich dann die Backups, sodass man das oder die Backups auswählen und löschen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here