Mafia / Maffia – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mafia: Dabei handelt es sich um eine hierarchisch aufgebaute, kriminelle Organisation, die in Italien ihren Ursprung hat. Mit der Möglichkeit sich in einem Zeugenschutzprogramm zu verstecken, brechen einige Mitglieder sogar das strenge Gesetz des Schweigens und verraten Leute ihres eigenen Mafia-Clans.

Richtig: Mafia
Falsch: Maffia

Beispiele:

° Bei der nordamerikanischen Cosa Nostra handelt es sich um einen Ableger der Mafia.
° Zum innerer Kreis der sizilianischen Mafia gehören nur Blutsverwandte.
° Die neapolitanische Camorra wird auch der Mafia zugeordnet.

Vorheriger ArtikelNussschokolade oder Nuss-Schokolade – richtige Rechtschreibung
Nächster ArtikelMaisonette / Maisonnette – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here