Marktwirtschaft & Planwirtschaft – Unterschiede

Sowohl Marktwirtschaft als auch Planwirtschaft sind Begriffe aus der Betriebswirtschaftslehre. Diese werden oft in Zusammenhang mit Betrieben und Ländern gebracht. Da sich bei beiden Begriffen sowohl Gemeinsamkeiten als Unterschiede zeigen, ist die Differenzierung oftmals schwer. Sie erfahren in diesem Beitrag, wofür jedes der Begriffe versteht und worin sie sich unterscheiden.

Die Planwirtschaft

Planwirtschaft ist der genaue Gegenbegriff zur Marktwirtschaft. Oft werden die Daten von staatlichen Stellen gesammelt, welche eine Planung möglich machen. Diese Daten dienen dazu, die Entwicklung in der Zukunft zu berechnen. Die Planwirtschaft erfordert, dass dem Staat eine gewisse Macht zusteht, mit der die in der Planung festgehaltenen Ziele durchgesetzt werden können. Bei einem demokratischen Staat, bei dem es durch ein Verhältnis der Mehrheit oft einen Wechsel gibt, ist eine Planwirtschaft oft schwer zu realisieren.

Bei der Planwirtschaft zeigen sich vier Schwierigkeiten:

  1. Die aufeinander fallende Abstimmung von verschiedenen Produktionszweigen.
  2. Die Abstimmung der Produktion auf die Bedürfnisse der Bevölkerung in der Zukunft.
  3. Die Motivation der Arbeiter in Bezug auf die Planziele.
  4. Die Verhinderung der übermäßigen Planverwaltung.

Die Marktwirtschaft

Das Hauptziel bei der Marktwirtschaft ist es, die Bedürfnisse der Gesellschaft zu befriedigen. Der Zustand der bei einer Marktwirtschaft herrschen soll, ist, dass die Volkswirtschaft und die in ihr ablaufenden Wirtschafts-Prozesse durch unterschiedliche Wirtschaftspläne bestimmt werden. Diese Pläne beinhalten sowohl den Konsum als auch die Produktion und die Investitionen. Diese Pläne werden durch Angebot und Nachfrage auf dem freien Markt koordiniert. Das Hauptziel bei einer freien Marktwirtschaft ist, dass der Stadt keinerlei Eingriff besitzt, wie dies beim frühen Liberalismus der Fall war.

Vorheriger ArtikelWofür steht RZ16 im Metallbereich? – Aufklärung
Nächster ArtikelGasanlage am Auto – Vor- & Nachteile

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here