Michael Ende – Biografie & Inhaltsangaben

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Der Schriftsteller Michael Ende. Foto: © Caio Garrubba
Der Schriftsteller Michael Ende. Foto: © Caio Garrubba

Am 12.November.1929 wurde Michael Ende in Garmisch-Partenkirchen geboren.Einen ersten Kontakt zur Kunst bekam Ende durch seinen Vater, einem Kunstmaler. Er besuchte eine Schule in München und nach seinem Abschluss begann er zu schauspielern. Außerdem schrieb er politische Kabarett – Texte und Filmkritiken. Eines seiner bekanntesten Werke schrieb Michael Ende 1956 – „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“- ein bis heute beliebtes Kinderbuch.

Das Buch wurde trotz Startschwierigkeiten ein Welterfolg und ist in vielen verschiedenen Sprachen erschienen. 1973 erschien seine Geschichte von „Momo“ und kurz darauf „Die unendliche Geschichte“, die beide als Buch und Film Erfolge feierten. Für seine Werke wurde Michael Ende mit unzähligen Preisen ausgezeichnet, wie dem „Deutschen Jugendliteraturpreis“ 1961 und 1974. Michael Ende starb am 18. August 1955 in Filderstadt.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.