Tiere stellen in Minecraft eine wertvolle und nützliche Rohstoffquelle darf. Nicht nur seine Lebensmittelvorräte kann man hier aufstocken, auch andere Waren, wie Leder, Federn oder Wolle werden von ihnen erbeutet. Um die Höhe der Ausbeute noch zu steigern, ist es sinnvoll, die Tiere gezielt zu züchten. Wir verraten, wie es funktioniert.

Baut zuerst eine gewisse Menge Getreide an und packt es anschließend ins Inventar. Je nach Menge der Tiere sollten es 30-40 Einheiten sein. Macht euch anschließend zu den Tieren auf, die ihr züchten wollt. Achtet darauf, dass ihr mindestens zwei Tiere einer Sorte benötigt, also zwei Schafe, Schweine, Kühe usw. Vermeidet deshalb unbedingt, dass ihr die letzten Exemplare einer Tierart erschlagt.

Sucht euch also zwei Tiere einer Sorte, die ihr züchten wollt, und nehmt das Stroh in die Hand. Ihr werdet bemerken, dass die Tiere auf euch reagieren, solange wie ihr das Stroh haltet. Sie werden euch überall hin folgen, solange ihr euch nicht zu weit von ihnen entfernt und eher langsam lauft. Lockt also zwei Tiere zusammen und füttert sie daraufhin mit Druck auf die rechte Maustaste. Habt ihr alles richtig gemacht, werden von ihren Köpfen kleine Herzchen aufsteigen. Macht dies bei zwei Tieren der gleichen Art und wenige Augenblicke später werden ihr ein Baby-Schwein, -Schaf, oder -Huhn herum watscheln sehen.

Achtet darauf, dass ihr die kleinen Tiere nicht erschlagt. Nur ausgewachsene Tiere können zum Sammeln von Rohstoffen genutzt werden. Sinnvoll ist es eher, die Tiere in einem Gehege einzusperren, so dass ihr immer einen guten Überblick über die einzelnen Arten behaltet. Nutzt immer etwa die Hälfte, um Rohstoffe zu sammeln, und lasst die andere Hälfte sich vermehren. So solltet ihr stets einen ausreichend großen Vorrat zur Hand haben und die Tiere in eurer Umgebung nie vollständig ausrotten müssen.

Weitere interessante Artikel:  Recettear: An Item Shop's Tale – Geld verdienen mit Warenhandel

No ratings yet.

Please rate this

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here