Minikredit in VWL leicht erklärt + Beispiel

Ein Minikredit bezeichnet einen Kredit mit sehr kleinem Kreditrahmen. Der Kredit muss zwischen 500 Euro und 1000 Euro liegen. Die Laufzeit wird an den niedrigen Kreditrahmen angepasst und beträgt meist nur wenige Monate, bis zu 36 Monaten.

Kredite dieser Art dienen keinem festen Zweck und sind während der gesamten Laufzeit an einen Zins gebunden. Um einen solchen Kredit zu erhalten, muss ein stabiles Einkommen gewährleistet sein. Kredite dieser Art werden meistens von Direktbanken vergeben.

Kurz und knapp: Ein Minikredit definiert einen Kredit der nicht niedriger als 500 Euro und nicht höher als 1000 Euro ist.
Die Laufzeiten betragen zwischen 6 und 36 Monaten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here