Mitschuldner in VWL leicht erklärt + Beispiel

Als Mitschuldner wird eine Person bezeichnet, die zusammen mit anderen Schuldnern gemeinschaftlich haftet. Ein klassisches Beispiel ist ein von einem Ehepaar aufgenommenes Darlehen, das beide Partner im Vertrag führt. Die Haftung eines jeden Mitschuldners ist stets gesamtschuldnerisch.

Verantwortungen des Mitschuldners

Ein Mitschuldner tritt mit zumindest einer weiteren Person als Schuldner in einen Kreditvertrag ein. Beispielsweise haben im Falle eines Immobilienkredites beide Ehepartner den Anspruch auf den aufgenommenen Kreditbetrag. Obwohl ohne weitere Regelung alle zwei jeweils die Hälfte der Kreditsumme erhalten, werden üblicherweise die entsprechenden Anteile im Kreditvertrag festgelegt.

Der Mitschuldner hat dieselben Rechte und Pflichten wie der „Hauptschuldner“, der der eigentliche Kreditnehmer ist. Sollte ein Beteiligter nicht mehr in der Lage sein, die fällige Kreditrate zu begleichen, kann sich der Gläubiger an den anderen Mitschuldner wenden. Dies bedeutet, dass die Kreditbegleichung ohne Mahnverfahren von beiden Mitschuldnern eingefordert werden kann.

Mitschuldner vs. Bürge

Der Unterschied zwischen einem Mitschuldner und einem Bürge besteht zum einen darin, dass sich der Gläubiger im Falle einer ausstehenden Kreditrate diese nicht sofort vom Bürgen einfordern kann. Vorher muss die Bank ein Mahnverfahren einleiten und auf die Kreditsicherheiten und Vermögensgegenstände des Schuldners zugreifen. Sollte auch dann noch eine Restschuld bestehen, kann sich der Gläubiger an den Bürgen wenden. Hinzu kommt, dass der Bürge kein Anrecht auf den Kreditbetrag hat, den ausschließlich der Kreditnehmer erhält.

Beide Haftungsformen sorgen jedoch in der Regel für eine Senkung des Kreditzinses, schließlich kann die Bank bei der Kreditrückzahlung auf eine weitere Person vertrauen.

Mitschuldner – Übersicht

  • Zweiter Kreditnehmer
  • Selbe Pflichten wie „Hauptschuldner“
  • Anrecht auf Teil des Kreditbetrags

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here