Musik erkennen lassen – Shazam für den PC

Shazam für PC - TunaticViele Iphone-, Ipad- und Ipodnutzer kennen die Musikerkennungs-App Shazam, mit der es möglich ist jeden Song erkennen zu lassen, indem man einfach das Iphone an die Musikquelle hält und die App Shazam an hat oder indem man die Melodie selbst in das Iphone summt. Wer nach so einer App für den eigenen PC gesucht hat, wird hier bei uns fündig.

Wer kennt nicht das Problem, dass man einen Song im Radio oder in der Diskothek hört und man hat ihn zwar schon mal gehört, weiß aber nicht mehr wie er heißt und würde es eigentlich sehr gerne wissen, um den Song später runterzuladen oder zu kaufen. In so einer Situation hilft normalerweise die kostenlose App mit dem Titel Shazam. Was ist aber, wenn man kein App-fähiges Handy hat und gerade am PC sitzt, wo man theoretisch auch so eine Software installieren könnte ?

Ich habe nämlich selbst nach so einer Software für den PC gesucht und auch eine gleichgute Alternative zu Shazam für den PC gefunden. Leider gibt es momentan Shazam nicht für den PC, sondern nur als App für Apple- und Android-Geräte.

Mit Shazam bzw. Tunatic ist es möglich Musik erkennen zu lassen und sich die Musiktitel einblenden zu lassen, sobald das Programm die Melodie des Liedes erkannt und gefunden hat.

Tunatic kann man hier kostenlos bei Chip.de runterladen. Nach dem Download kann man das Programm schnell und kinderleicht installieren. Nach der Installation geht es automatisch an und wenn nicht, dann findet man auf dem Desktop eine Verknüpfung dazu. Sobald das Programm an ist, sieht man eine kleine blaue Wolke, in der man einfach nur auf den „Suchknopf“ klicken muss, damit die Software anfängt das abgespielte Lied zu erkennen. Damit die Software funktionieren kann benötigt man natürlich ein Mikrofon, welches man auch anschließen und installieren muss.

Wenn man nun zum Beispiel einen Song auf dem Handy hat, welchen man erkennen lassen möchte, dann hält man das Mikrofon an sein Handy und lässt die Mp3 auf dem Handy abspielen. Nach einiger Zeit wird Tunatic den Song erkennen und einem den Titel präsentieren. Das Programm arbeitet meiner Erfahrung nach genau so gut wie Shazam und aus diesem Grund kann ich es jedem empfehlen, der nach einer Alternative für den PC sucht.

Schwächen der Software

Leider hat Tunatic auch einige Schwächen und so erkennt die Software in der Regel nur englische Songs. Deutsche Lieder und klassische Musik machen dem Programm große Probleme, weil sie wahrscheinlich noch nicht in der Datenbank sind und aus diesem Grund auch nicht erkannt werden können.

Bei meinen Tests mit Tunatic hat das Programm auch keine neuen Songs erkannt, weil es diese auch noch nicht in der Datenbank gibt. Shazam ist da schon etwas besser ausgestattet als Tunatic. Dennoch kann man das Programm ganz gut gebrauchen, wenn man ältere Songs und Melodien wiedererkennen lassen will.