Netflix Videos laden nicht – so einfach lösen Sie das Problem

Grundsätzliche Voraussetzung für ein reibungsloses Streaming von Videos ist eine schnelle Internetverbindung. Anbieter veröffentlichten konkrete Zahlen über das Tempo, das zum Streamen benötigt wird. Netflix offenbart diese Zahlen in seinem Hilfe-Center. Prüfen Sie dort, ob die Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs die aktuellen Mindestvoraussetzungen des Streaming-Portals erfüllt.

  • – Wenn die Mindestanforderungen erfüllt sind, wird das Problem manchmal durch den Neustart des Endgerätes behoben, über das der Netflix-Inhalt gesehen werden soll. Starten Sie also den Computer oder den Fernseher neu, bevor Sie den Inhalt erneut streamen.
  • – Falls das Problem weiterhin besteht, sollten Sie das Heimnetzwerk neustarten. Schalten sie hierfür Endgeräte wie den Computer aus. Trennen Sie sämtliche Geräte, die mit dem Heimnetzwerk verbunden sind, von der Stromversorgung. Deaktivieren sie im Anschluss Modem und Router für mindestens 30 Sekunden. Starten Sie danach alle Geräte neu. Versuchen Sie nun, ein Video zu streamen.
  • – Wenn das Streaming immer noch nicht funktioniert, kann ein Computer oder der Fernseher per LAN-Kabel direkt mit dem Modem verbunden werden. Durch das Kabel erreichen Sie das bestmögliche Tempo. Derweil schließen Sie das Funknetzwerk als Quelle des Problems aus.
  • – Falls das Kabel keine Lösung bringt, sollten Sie sich mit Ihrem Internet-Provider in Verbindung setzen, um weitere Lösungswege zu erfragen.
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.