Nettiquette oder Netiquette – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Wortkreation Netiquette entstand aus dem Englischen net (= Netz / Internet) sowie etiquette: Etikette. Und ist eine Zusammensetzung der beiden Wörter. Unter Netiquette versteht man die Regeln des höflichen und respektvollen Miteinanders im Internet. Entwickelt hat sich der Begriff in den Diskussionsforen im Internet. Das Adjektiv „nett“ wäre zwar naheliegend, aber es bezieht sich definitiv auf das „Net“, wobei das Internet gemeint ist. Eingedeutscht kann man auch Netikette schreiben.

Richtig: Netiquette
Falsch: Nettiquette

Ein paar Beispiele zu dem Wort:

Die Netiquette sollte im Internet eingehalten werden.
Auch im Internet ist höfliches Miteinander anzuraten, also Netiquette!
Die Netiquette im Internet lässt oft zu wünschen übrig.

Vorheriger ArtikelNon plus ultra oder Nonplusultra – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelPlautze oder Plauze – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here