No-Future-Generation / nofuturegeneration – richtige Rechtschreibung

Dieser Name beschreibt die junge Generation zu Beginn der 1980er-Jahre in den westeuropäischen Industriestaaten, die keine Zukunftsaussichten hatte. Aufgrund der schwierigen Lage auf dem Arbeitsmarkt entwickelten die Jugendlichen das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die Berufschancen waren wenig berauschend und ohne Hoffnung auf Zukunft verfielen viele in eine resignative Haltung.

Richtig: No-Future-Generation
Falsch: Nofuturegeneration, No Future Generation

Beispiele:

  • Mein Vater war ein Vertreter der No-Future-Generation.
  • Die No-Future-Generation war ohne Zukunftsaussichten.
  • Die Jugendlichen der No-Future-Generation verfielen in Resignation.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here