OpenOffice: Zeilenabstand einstellen – Anleitung & Tipps

OpenOffice: Zeilenabstand einstellen

Bei OpenOffice lässt sich der Zeilenabstand auf mehrere Weisen ändern. Wir erklären die gängigsten Methoden und geben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Zeilenabstand ändern – so geht’s

Bei Microsoft Office kann der Zeilenabstand direkt geändert werden. OpenOffice macht die Option etwas komplizierter, bietet im Grunde aber dieselben Einstellungsmöglichkeiten. Wenn der voreingestellte Zeilenabstand für das Dokument nicht optimal ist, lässt er sich mit wenigen Klicks ändern.

Um in einem OpenOffice-Dokument den Zeilenabstand zu ändern, muss zunächst der Text, dessen Zeilenabstand angepasst werden soll, markiert werden. Alternativ wird ans Ende des gewünschten Abschnitts geklickt.

Via Rechtsklick öffnet sich das Menü, in dem die Option „Zeilenabstand“ zu finden ist. Hier lässt sich der Wert je nach Bedarf auf eine der drei Optionen einfach, 1,5zeilig oder zweizeilig festlegen. Die darunter liegende Option „Absatz“ eröffnet weitere Einstellungsmöglichkeiten, mit deren Hilfe sich der Zeilenabstand noch exakter anpassen lässt.

Zeilenabstände bei OpenOffice

OpenOffice bietet die Möglichkeit, Zeilenabstände flexibel einzustellen. Neben den normalen Möglichkeiten lassen sich die folgenden Zeilenabstände auswählen:

  • Proportional: Der Zeilenabstand wird in Prozentwerten eingestellt; möglich sind Werte zwischen 50 Prozent und 200 Prozent
  • Mindestens: Gleichbleibende Abstände bei unterschiedlichen Schriftgrößen
  • Durchschuss: Einzeiliger Abstand plus individueller Wert
  • Fest: Der Zeilenabstand bleibt unabhängig von der Schriftgröße identisch.

Die verschiedenen Optionen erlauben eine individuelle Anpassung des Zeilenabstands. Reichen die zur Verfügung stehenden Optionen nicht aus, lassen sich über das Internet verschiedene Erweiterungen für OpenOffice herunterladen, die zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten bieten.

Zeilenabstand manuell in den Absatzeinstellungen ändern

Bei OpenOffice kann der Zeilenabstand auch manuell in den Absatzeinstellungen geändert werden. Hierfür wird zuerst das Menü unter „Format“ und dann die Option „Absatz“ geöffnet. Unter der Option „Zeilenabstand“ finden sich mehrere Auswahlmöglichkeiten, mit denen sich der Zeilenabstand einstellen lässt.

Unter „Einzüge und Abstände“ findet sich die gewünschte Option. Mit einem Klick auf „Zeilenabstand“ öffnet sich das Untermenü, in dem die gewünschten Einstellungen vorgenommen werden können. Hier gibt es Optionen, um den Abstand einzeilig, 1,5zeilig, zweizeilig usw. anzupassen.

Anleitung: Zeilenabstand ändern – Schritt für Schritt

Zeilenabstand eines bestimmten Abschnitts anpassen:

  1. „Ansicht“ und „Seitenleiste“ anklicken
  2. In der Seitenleiste den Eintrag „Eigenschaften“ öffnen
  3. „Absatz“ und das Untermenü „Zeilenabstand“ öffnen
  4. Zeilenabstand auswählen, der erwünscht wird
  5. Das Menü schließen.

Zeilenabstand des vollständigen Dokuments anpassen

  1. Menü „Format“ und „Absatz“ öffnen
  2. „Einzüge und Abstände“ und „Zeilenabstand“ öffnen
  3. Die gewünschten Einstellungen vornehmen
  4. Die Einstellungen speichern und das Menü schließen.

Bei OpenOffice kann der Zeilenabstand relativ frei eingestellt werden. Mit unserer Anleitung wird das Dokument optimiert, wodurch es sich ansprechender präsentieren lässt und die Arbeit mit dem Dokument erleichtert wird.

Hat dir der Beitrag gefallen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here