Orcs Must Die 2 – der Endlosmodus

Der Endlosmodus stellt eine besondere Herausforderung in Orcs Must Die 2 dar. Immer schwerer werdende Wellen von Orks und anderen Gegnern, müssen von den Spielern zurückgeschlagen werden. Anfangs mag es schwer sein, überhaupt Welle 30 oder 40 zu erreichen. Mit etwas Übung und der richtigen Taktik, können geschickte Spieler aber auch bis Welle 90 oder gar 100 vordringen. Wir verraten, wie es funktioniert.

Die Regeln im Endlosmodus sind schnell erklärt. Jede Welle werden euch mehr und stärkere Gegner gegenüberstehen, die versuchen, den Ausgang im jeweiligen Level zu erreichen. Erschwerend kommt hinzu, dass ihr ab Welle 30 kaum noch Geld für besiegte Gegner erhaltet und keine Ruhepausen zwischen den einzelnen Wellen mehr habt. Zusätzlich werden die Feinde jedes Mal einige Prozent stärker, was sie im späteren Verlauf des Spiels fast unbesiegbar macht.

Um diese unbesiegbaren Gegner doch noch irgendwie klein zu bekommen, ist eine besondere Taktik nötig. Den Schlüssel dazu stellen zwei verschiedene Arten von Fallen und Fähigkeiten dar.

Die erste Möglichkeit sind Fallen und Effekte, die den Gegner von ihren Laufwegen stoßen. Spielt deshalb einen Endloslevel, der über viele Abgründe oder Lavagruben verfügt, etwa Kreuzfeuer oder Knappe Klippen. Benutzt hierfür Fallen wie Sprungfedern oder Schubfallen, wobei ihr diese so upgraden solltet, dass auch große Einheiten wie Oger von ihnen gestoßen werden können. Der Trick hierbei ist einfach: Egal wie stark oder unbesiegbar eine Einheit im Laufe der Endlosrunde wird, er wird sterben, sobald er in die Lava fällt. Auf diese Weise könnt ihr die Gegner auch in sehr späten Runden besiegen, auch wenn diese kaum noch zu verletzen sind.

Weitere interessante Artikel:  Orcs Must Die 2 Tipps – Schwere Gegner leicht besiegen Teil 1

Die zweite Möglichkeit bieten Kontrolleffekte. Diese werden entweder durch das Zepter der Beherrschung der Zauberin ermöglicht (weswegen es sinnvoll ist, wenn beide Spieler sie verwenden) oder durch die Sporenpilze. Übernommene Gegner bekämpfen sich gegenseitig und kämpfen dabei mit ihrer vollen Stärke. Es ist also völlig egal, welche Runde ihr bereits erreicht habt – da die Kampfkraft der Gegner gleichmäßig mit ihren Lebenspunkten ansteigt, werden sie sich immer noch gegenseitig vernichten können, auch wenn sie durch eure normalen Fallen kaum noch verletzt werden. Auf diese Weise ist es möglich, sich im Endlosmodus sehr weit voran zu spielen, was neben einer Menge Spaß auch noch mit vielen Bonusschädeln belohnt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here