Der Kriegsmagier verfügt über mehr Lebenspunkte als die Zauberin und stellt spielerisch das genaue Gegenteil zu ihr dar. Wo die Zauberin planvoll und vorsichtig zu Werke geht, setzt er eher auf rohe Gewalt, um die Orkhorden zurück zu schlagen. Wir erklären, wie ihr am effektivsten dabei vorgeht.

Der Kriegsmagier Tipps – Der Zwergenhammer

Der Zwergenhammer stellt die mächtigste Waffe im Arsenal des Kriegsmagiers dar und sollte so schnell wie möglich im Zauberbuch erworben werden. Sein Primärangriff ist ein mächtiger Schlag, der kleinere Orks mit einem Hieb aus den Socken hauen kann. Jedoch ist er langsam und träge und deshalb nur zu verwenden, wenn euch einmal das Mana ausgehen sollte. Viel interessanter ist nämlich der Sekundärangriff dieser Waffe. Mit ihrer Hilfe vollführt ihr einen Wirbelangriff, der ganze Gegnerhorden auf einmal vernichten kann. Wartet also immer direkt vor einem Eingang auf die herannahenden Orks und legt los – ein unglaublicher Spaß und dazu noch sehr effektiv.

Dabei solltet ihr jedoch nicht zu unvorsichtig sein. Kobolde mit explodierenden Fässern schädigen euch schwer und sollten deshalb auch weiterhin mit einer Fernkampfwaffe erledigt werden, bevor sie euch erreichen. Ebenfalls lästig sind Oger, die euch mit ihren Angriffen betäuben können. Rüstet neben dem Zwergenhammer das Freiheits-Schmuckstück aus, um dem zu entgehen. Ebenfalls hilfreich können Heilbrunnen sein, die ihr in der Nähe des Eingangs aufstellt, den ihr verteidigen wollt. So könnt ihr euch notfalls regenerieren und direkt wieder in die Schlacht stürzen.

 Der Kriegsmagier Tipps – die richtigen Fallen

Natürlich ist die Wahl der richtigen Fallen eurem persönlichen Spielstil und Geschmack überlassen. Dennoch kann es sinnvoll sein, gezielt auf jene zu setzen, die die Gegner verlangsamen, wobei natürlich auch entsprechende Upgrades erworben werden sollten. Durch die Verlangsamungseffekte könnt ihr stets dafür sorgen, dass die Gegner als eine Art Traube unterwegs sind, und so leichte Opfer für euren Kriegshammer darstellen. Gegen fliegende Gegner sollten Ballisten oder Bogenschützen verwendet werden.

Weitere interessante Artikel:  World of Tanks Tipps – Panzerzerstörer

No ratings yet.

Please rate this

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare