Während Leichte-, Mittelschwere- und Schwere Orks eher das typische Kanonenfutter in Orcs Must Die 2 darstellen, können Oger, Trolle oder Gnolle zu wirklich harten Brocken werden und den Spieler je nach Situation zur Weißglut treiben. Wir erklären euch, wir ihr am Besten gegen sie vorgeht.

Wichtig ist: Macht euch zu Beginn eines neuen Levels mit den Gegnern vertraut, die euch erwarten. Wenn ihr das Zauberbuch per B-Taste öffnet, bekommt ihr alle Feinde am oberen Bildschirmrand eingeblendet. So könnt ihr von Anfang an die richtige Taktik gegen sie verwenden.

Orcs Must Die 2 Tipps – Kobolde besiegen

Kobolde zeichnen sich vor allem durch ihre hohe Geschwindigkeit aus. Sie vergeuden keine Zeit damit, euch zu bekämpfen und versuchen schnurstracks zum Ausgang zu rennen. Fallen können sie nur schwer treffen, so dass ihr die Arbeit oftmals selbst übernehmen müsst. Haltet euch also etwas weiter hinten und nehmt sie mit gezielten Schüssen einzeln aufs Korn – sie benötigen nur einen Treffer, damit sie sterben.

Orcs Must Die 2 Tipps – Pioniere besiegen

Pioniere sind Kobolde, die explodierende Fässer auf dem Rücken tragen. Im Nahkampf solltet ihr sie absolut vermeiden und sie stattdessen eher aus der Ferne erledigen. Schafft ihr es, sie innerhalb der Orkhorden zu zerstören, wird die Explosion eure Gegner ebenfalls schädigen. Pioniere können auch eure Barrikaden beschädigen und zerstören. Achtet deshalb darauf, dass ihr sie rechtzeitig töten könnt oder verzichtet im entsprechenden Level ganz auf Barrikaden.

 Orcs Must Die 2 Tipps – fliegende Gegner besiegen

Fliegende Gegner sind in den meisten Fällen eher lästig als gefährlich. Je nach Art verfügen sie über verschiedene elementare Angriffe, die euch entweder einfrieren, vergiften oder vereisen können. Ihre Reichweite ist jedoch sehr gering, so dass sie sich schon fast direkt über euch befinden müssen, bis sie eine wirkliche Gefahr für euch darstellen – in den meisten Fällen könnt ihr sie also schlicht ignorieren. Dennoch müsst ihr verhindern, dass sie den Ausgang des Levels erreichen. Dafür solltet ihr am ehesten Ballisten oder (noch besser) Bogenschützen einsetzen. Sinnvoll ist es, sie so zu platzieren, dass sie euch auch bei den Gegnern am Boden unterstützen können, wenn es gerade keine Lufteinheiten anzugreifen gibt.

Weitere interessante Artikel:  Orcs Must Die 2 – allgemeine Tipps

Hier geht es weiter zu Teil 2 unserer Gegnerübersicht von Orcs Must Die 2


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here