prankt oder prangt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Prangt ist die 3. Person Singular des Verbs prangen. Also: er/sie/es prangt schreiben viele Menschen oftmals falsch. Und zwar mit „k“. Das ist nicht richtig, da es sich auf das Verb prangen bezieht. Das Verb selbst gibt es seit mittelhochdeutscher Zeit. Prunk oder auch das Verb prahlen sind mit diesem Wort eng verwandt.

Richtig: prangt
Falsch: prankt

Einige Beispiele zum Adjektiv prangt:

Der leuchtende Stern prangt strahlend am Firmament.
Der helle Stern prangt klar am Himmel.
Es prangt ein ungewöhnlich schöner Stern oben am dunklen Himmel.

Vorheriger ArtikelParafin oder Paraffin – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelOeuvre oder Œuvre – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here