Professionelle Buchpräsentation für die Schule vorbereiten – so gehts

An Buchpräsentationen in der Schule erinnern sich vielen Menschen als langweilig. Das muss nicht sein. Etwas Aufwand macht aus einer Buchpräsentation einen spannenden Vortrag, der die Zuhörer zum Lesen animiert.

Die Vorbereitung der Buchpräsentation

Um eine Buchpräsentation zum Erfolg zu führen, sollten Sie das Werk vor Kurzem gelesen haben oder nochmals lesen.
Notieren Sie alle wichtigen Stichworte aus der Handlung wie eine Inhaltsangabe aber ohne den Schluss. Beenden Sie die Inhaltsangabe an einer spannenden Stelle, wo das Ende nicht zu sehen ist
Fertigen aus den Personen eine Personenkonstellation in einem Schaubild, so folgen die Zuhörer und kommen mit den Personen besser klar.
Zum Ende der Buchpräsentation lesen Sie Ihre Lieblingsstelle aus dem Buch vor, ohne das Ende zu verraten.

Mit Ihrem Vortrag verzaubern

Sie motivieren Ihre Zuhörer, indem Sie den Vortrag damit beginnen, warum Sie gerade das Buch vorstellen und geben das Genre an.
Dann folgt die Personenkonstellation und danach die Inhaltsangabe. Die Präsentation halten Sie kurz mit den wichtigsten Informationen der Personen und Handlung. Machen Sie Lust auf das Werk ohne Interpretationen oder tiefe Details und ohne das Ende.

Lesen Sie die ausgewählte Szene ansprechend vor. Üben Sie zu Hause und erklären, wo die Szene hingehört.
Anschließend lassen Sie die Zuhörer aktiv ihren Eindruck schildern. Lesen sie es, können Sie stolz sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here