PS4 zeigt kein Bild mehr – so lösen Sie das Problem

Sollte Ihre PS4 kein Bild mehr anzeigen, kann das viele unterschiedliche Gründe haben.
Wir zeigen Ihnen im Weiteren, woran es liegen kann und was Sie dagegen tun können.

PS4 zeigt kein Bild – Kabel überprüfen

Es kommt oft vor, dass das Problem am HDMI-Kabel liegt, denn wenn es nicht zu 100% in der Buchse steckt, empfangen Sie entweder nur noch Ton oder überhaupt nichts.

– Bitte überprüfen Sie auf der Rückseite der PS4 das HDMI-Kabel.

– Das Kabel löst beziehungsweise lockert sich bereits bei sehr kleinen Rucklern oder Bewegungen.

– Ist das Kabel locker, hören Sie zwar noch etwas, der Bildschirm bleibt aber schwarz.

– Stecken Sie das Kabel wieder korrekt und fest in den dafür vorgesehenen Anschluss.

– Sollte auch jetzt noch Kein Bild oder Ton vorhanden sein, ist es ratsam, das HDMI-Kabel auf Risse und Brüche zu überprüfen und es nötigenfalls auszutauschen.

– Um zu checken ob das Kabel noch in Ordnung ist, können Sie es einfach für die Verbindung Ihres Laptops und Ihres Fernsehers verwenden.

– Es kann auch sein, dass der HDMI Anschluss an der PS4 beschädigt ist, um das zu überprüfen, nehmen Sie einfach ein anderes HDMI Kabel und Stecken Sie es in den Anschluss.

Ändern der Auflösung

Manchmal kann es sein, dass durch eine falsche Auflösung, kein Bild auf der PS4 erscheint.
Dann sollten Sie die Auflösung dringend ändern.

– Beim Einschalten der PS4 halten Sie die Power-Taste einfach solange gedrückt, bis das System zwei Mal ein piependes Geräusch macht.

– Nun sind Sie im Sicherheitsmenü Ihrer Playstation, welches es Ihnen erlaubt, zahlreiche Änderungen der Einstellungen vorzunehmen.

– Dort wählen Sie einfach „Change Resolution“ aus und klicken anschließend auf „OK“.

– Jetzt können Sie die Auflösung ändern und an Ihren Fernseher anpassen.
Sie finden die optimale Auflösung für Ihren Fernseher in der Bedienungsanleitung.

TV Firmware aktualisieren

Sollten Sie immer noch kein Bild auf Ihrem Fernseher haben, so ist es vielleicht nötig ein Update für die Firmware Ihres Fernsehers herunter zu laden.

– In der Regel müssen Sie bei jedem Fernseher auf dieselbe Art und Weise vorgehen.

– Sie gehen in das Einstellungsmenü ihres Gerätes.

– Sie wählen die Punkte „Info“ oder „System“ aus, unter denen Sie dann den Unterpunkt „Firmware“ aussuchen.

– Jetzt lassen Sie den Fernseher nach Updates also Aktualisierungen suchen.
Dafür muss der Fernseher aber mit dem Internet verbunden sein.

– Ist die Firmware veraltet, kann es zu Problemen mit der Anzeige und der Wiedergabe von Bildern kommen.

– Sollte der Fernseher ein verfügbares und aktuelles Update finden, so sollten Sie dieses unverzüglich installieren, damit der Fernseher wieder zu 100% korrekt funktionieren kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere