Raufasertapete / Rauhfasertapete – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Raufasertapete ist eine Tapete, deren Oberfläche unregelmäßige Fasern aufweist und somit rau wirkt. Durch diese Struktur verbirgt sie besonders gut Unebenheiten der Wände oder verschiedene Farbschichten. Deshalb zählt sie seit den Zwanziger Jahren zu den beliebtesten Wandbekleidungen.

Richtig: Raufasertapete
Falsch: Rauhfasertapete

Beispiele

• Die Wände zierte eine Raufasertapete.
• Leider löste sich die Raufasertapete schon.
• Entschuldigung, wir suchen Raufasertapete.

Vorheriger ArtikelRaubein / Rauhbein – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelRauhaardackel / Rauhhaardackel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here