Rauhaardackel / Rauhhaardackel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein Rauhaardackel ist ein Dackel mit einer speziellen Fellvariation. Die Haare sind nicht kurz oder lang, sondern stehen rau vom Körper des Dackels ab. Diese Art der Haare wird auch Drahthaare genannt.

Richtig: Rauhaardackel
Falsch: Rauhhaardackel

Beispiele

• Bello ist ein Rauhaardackel.
• Ich hätte gern einen Rauhaardackel.
• Rauhaardackel sind meine Lieblingshunde.

Vorheriger ArtikelRaufasertapete / Rauhfasertapete – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelRaumsparend / Raum sparend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here