Zum Inhalt springen
Uni-24.de » TV Sender » RAW im Live Stream kostenlos online schauen

RAW im Live Stream kostenlos online schauen

RAW im Live Stream kostenlos online schauen

WWE RAW ist einer der beliebtesten Wrestling-Veranstaltungen der Welt, doch leider ziehen deutsche Fans immer den Kürzeren. RAW wird nur sehr selten im deutschen Fernsehen übertragen, weshalb Sie sich andere Wege suchen müssen, um Ihre Wrestling-Lust zu stillen. Glücklicherweise gibt es aktuell viele unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie RAW sowohl online als auch kostenlos schauen können. Wir stellen Ihnen sowohl die Gratis-Angebote als auch Bezahlmethoden vor, sodass Sie selbst entscheiden können, was zu Ihnen passt.

ProSieben Maxx: Die beste Lösung

Sie möchten keinen Cent investieren und dennoch nicht einen WWE RAW Stream verpassen? In diesem Fall ist ProSieben Maxx die richtige Lösung, denn darüber werden RAW sowie Smackdown live gestreamt. Glücklicherweise müssen Sie dafür kein Geld ausgeben, denn Sie können nach einer Registrierung direkt zuschauen. Sicherlich können Sie RAW direkt im Live-Stream verfolgen, doch es kann durchaus sein, dass Sie einmal eine Ausstrahlung verpassen. Das ist aber noch kein Grund, direkt eine andere Lösung zu suchen. Stattdessen bietet ProSieben Maxx eine Mediathek. Hier werden bereits ausgestrahlte RAW-Folgen gesammelt, sodass Sie jene immer wieder anschauen können, ohne Geld zu investieren. Genau wie beim Live-Stream müssen Sie sich aber vorher registrieren, wenn Sie RAW schauen möchten. Die Registrierung ist aber kostenlos und dauert keine zwei Minuten.

Neben RAW gibt es im Internet noch zahlreiche andere Gratis-Angebote. Darunter FOX Sports, welches ebenso einen Live-Stream und eine Mediathek bietet. Das Problem bei FOX Sports ist, dass die Webseite geografischen Einschränkungen unterliegt. Das bedeutet, Sie können darauf nur zugreifen, wenn Sie sich in den USA befinden. In Deutschland ist FOX Sports nicht verfügbar. Möchten Sie dennoch darüber RAW schauen, gibt es eine Lösung: VPN (Virtual Private Network). Das virtuelle Netzwerk simuliert, dass Sie sich in den USA befinden. Jetzt können Sie auf die Webseite zugreifen. Nach einer Registrierung verfolgen Sie auch darüber RAW. Dafür ist ein VPN aber nicht kostenlos, sondern es handelt sich um ein monatliches Abo. Deshalb ist für deutsche Wrestling-Fans ProSieben Maxx eine wesentlich bessere Lösung.

Liste mit Anbietern für deutsches TV im Internet

Gemeinsam mit einem Streamingdienst

Das sind lediglich die kostenlosen Möglichkeiten, doch es gibt auch einige kostenpflichtige Streamingdienste, welche RAW im Angebot haben. Der Pluspunkt ist, dass Sie den WWE-Stream in HD-Qualität empfangen. Das ist gerade bei großen Fernsehern von Vorteil, denn je schlechter die Qualität ist, desto unschöner sieht es auf einem großen Fernseher aus. Bei Streamingdiensten müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. Die beiden besten Möglichkeiten, um RAW zu schauen, sind DAZN sowie Sky. Gerade Sky ist für sein umfangreiches Sportangebot bekannt, kostet aber auch relativ viel. DAZN ist zwar auch nicht umsonst, doch gerade im Vergleich meist etwas günstiger. Ein großer Vorteil ist, dass Sie DAZN und Sky ebenso über mobile Endgeräte empfangen können. Bei klassischen Webseiten kann es teilweise zu Problemen kommen, da diese nicht immer auf eine mobile Nutzung ausgelegt sind. Von daher sind Streamingdienste, die in der Regel auch eine App mitbringen, eine wesentlich bessere Lösung.

Bedenken Sie die Internetverbindung

All die von uns vorgestellten Lösungen haben eine Gemeinsamkeit: Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Immerhin müssen beim Streaming, ob Live oder On-Demand, viele Daten übertragen werden. Das ist nur möglich, wenn eine hochwertige Internetleitung vorliegt. Sollte das nicht der Fall sein, kann es beim Streaming zu Rucklern oder Ausfällen kommen. Gerade beim Live-Genuss kann das sehr ärgerlich sein. Von daher sollten Sie Fernseher sowie PC direkt mit dem Router per Kabel verbinden. Sollte der Router zu weit entfernt sein, empfehlen wir Ihnen einen Powerline-Adapter. So wird das Internetsignal über die Steckdose übertragen und Sie vermeiden einen großen Kabelsalat. Bei mobilen Endgeräten ist hingegen das WLAN Ihr bester Freund. Wird das Signal durch Wände oder Vergleichbares gestört, kann ein Repeater weiterhelfen. Er verstärkt das Signal und bringt es auch in die letzte Ecke Ihres Hauses. Unterwegs müssen Sie aber vorsichtig sein, denn sind Sie nicht in ein WLAN eingeloggt, kann Sie das viel Geld kosten. Immerhin bezieht der Stream nun mobile Daten, was gerade bei kleinen Inklusivpaketen schnell ziemlich teuer werden kann. Schauen Sie RAW deshalb am besten nur dann, wenn Sie mit einem WLAN verbunden sind.

Das Fazit

WWE RAW ist in Deutschland über ProSieben Maxx zu empfangen, nachdem Sie sich kostenlos angemeldet haben. Mit einem VPN können Sie RAW aber auch über FOX Sports schauen. Entscheiden Sie sich ansonsten für DAZN oder Sky.

[helpful]