Reperatur oder Reparatur – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Reparatur bezeichnet die Zurückversetzung eines defekten Objektes in einen funktionierenden Zustand. Das Wort leitet sich ab vom lateinischen „reparare“, was „wiederherstellen“ bedeutet.

Richtig: Reparatur
Falsch: Reperatur

Beispiele:

Das Auto war zwei Wochen lang in der Werkstatt zur Reparatur.
Durch die sachgemäße Reparatur wurde der Originalzustand der Anlage wieder hergestellt.
Die Reparatur erfolgte unmittelbar nachdem die wertvolle Uhr kaputt gegangen ist.

Vorheriger ArtikelSargophag oder Sarkophag – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelQuarkkeulchen oder Quarkkäulchen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here