Royal Revolt 2 App: Tipps und Tricks / Tutorial

Das kostenlose App-Spiel „Royal Revolt 2“ ist seit kurzem raus und es ist bereits jetzt mindestens genau so ein erfolgreiches Spiel wie der Vorgänger „Royal Revolt“. Mit seinem Tower Defense Prinzip schreitet der Entwickler des Spiels einen weiteren Schritt voran, denn die Grafik und die Komplexität des Spiels wird immer besser und es macht auf jeden Fall einen Riesenspass das Spiel auf dem iPad oder iPhone zu spielen.

Da dieses Spiel schon etwas komplexer aufgebaut ist, habe ich zu Royal Revolt 2 eine ganze Artikelserie mit verschiedenen Tipps und Tricks rund um das gratis Game aufgeschrieben. Hier oben links findet ihr alle Artikel aus dieser Artikelreihe. Zu der Verteidigung, zum Angriff, zu den Turnieren und den gratis Juwelen habe ich jeweils einen eigenen Artikel geschrieben, in dem ihr jeweils auch weitere Informationen finden werdet. In diesem Artikel hier schreibe ich nun die allgemeinen Tipps und Tricks rund um Royal Revolt 2 auf, mit deren Hilfe ihr einfach besser durch das Spiel kommt.

Royal Revolt 2: Tipps für Anfänger

Bevor wir weiter unten Tipps für Fortgeschrittene auflisten, kommen hier nun erstmal die kleinen Tipps für Anfänger des Spiels:

1. Juwelen im Tutorial sparen

Im Tutorial wird man zu Beginn des Spiels in das Spiel quasi eingeführt. Dabei wird man mehrmals gebeten Juwelen auszugeben, um bestimmte Prozesse zu beschleunigen. Meistens handelt es sich um Wartezeiten, die unter 1 Minute dauern. Aus diesem Grund kann man auch darauf verzichten die Juwelen auszugeben und die Wartezeit einfach abwarten. So spart man bereits während des Tutorials die später wichtigen Klunker und kann sie sinnvoller ausgeben.

200 gratis Juwelen

2. Gratis Juwelen einsammeln

Bei Royal Revolt 2 gibt es zahlreiche kostenlose Möglichkeiten gratis an Juwelen zu kommen bzw. sie zu verdienen. Juwelen sind die wichtigste Währung in dem Spiel und man kann sie sehr gut bei den verschiedensten Dingen gebrauchen. In einem weiteren Artikel habe ich bereits die wichtigsten Möglichkeiten aufgeschrieben, wie man an gratis Juwelen kommen kann. Hier sind aber nochmal einige davon:

  1. Ziele erreichen
  2. Royal Revolt 2 bei Facebook liken
  3. Turniere gewinnen
  4. eigene Burg erfolgreich verteidigen
  5. usw.

3. Juwelen für einen 3. Arbeiter sammeln

Die beste Investition, die man mit seinen Juwelen machen kann ist eindeutig ein 3. Arbeiter. Im Laufe des Spiels merkt man schnell, dass es niemals an der Knappheit von Gold oder anderen Ressourcen mangelt, sondern eher an einem weiteren Arbeiter. 500 Juwelen kostet der dritter Arbeiter, mit deren Hilfe man dann 3 Gebäude gleichzeitig bauen oder upgraden kann Zu Beginn des Spiels sind die Wartezeiten für den Bau oder Upgrade von Gebäuden noch gar nicht so hoch aber wenn man später 10 Stunden auf ein Upgrade warten muss, dann ist man schon froh einen weiteren Bauarbeiter zu haben.

Dritter Arbeiter: Royal Revolt 2

4. Tipps für mehr Gold

Gold wird zum Bauen und zum Upgraden von so ziemlich allen wichtigen Gebäuden und Einheiten in der Burg gebraucht. Jeder Spieler ist in der Lage selbst Gold in den eigenen Tavernen zu produzieren. Aus diesem Grund sollte man bereits zu Beginn des Spiels versuchen möglichst alle Tavernen aufzubauen und sie auch immer auf dem maximalen Level zu halten. Dennoch sind eigene Tavernen nicht die beste und effektivste Möglichkeit, um an Gold zu kommen.

Die beste und effektivste Möglichkeit, um schnell an Gold zu kommen und ein großes Gebäude upzugraden ist der Überfall fremder Burgen. Wenn man eine große Menge Gold benötigt, um zum Beispiel die Burg auszubauen, dann ist es eine schlechte Strategie nur darauf zu warten, bis die eigenen Tavernen genug Gold produziert haben. Jedes mal, wenn man offline geht, kann die eigene Burg überfallen und geplündert werden. Das Gold ist dann wieder weg und je mehr Gold im eigenen Lager lagert, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit überfallen zu werden.

Außerdem kann man bei Überfällen auf andere Burgen sehr viel mehr Gold innerhalb kürzester Zeit einnehmen.

Auf der anderen Seite sollte man auch sparsam mit dem eigenen Gold umgehen und nur Einheiten und Zauber upgraden, die man auch benutzt. Man muss nicht jede einzelne Einheit auf das Maximum upgraden. Ansonsten gibt es noch folgende Möglichkeit, um Gold zu sparen:

5. Gold sparen beim Angriff

In der Regel muss man eine bestimmte Anzahl an Gold bezahlen, wenn man mit dem Gegner nicht zufrieden ist und einen anderen Gegner angreifen möchte. Es gibt aber mehrere Tricks, wie man seinen Gegner auch kostenlos aussuchen kann ,ohne Gold auszugeben. Dazu klickt man rechts auf das „Pokal“-Symbol, um seinen eigenen Platz in der Pokal-Rankliste zu sehen. Daraufhin darf man jeden Mitspieler aus der Liste anklicken, die Burg ansehen und kostenlos (bzw. für Brot) angreifen.

So hat man die Wahl zwischen unendlich vielen Spielern, ohne dafür Gold auszugeben. In der Turnier-Rangliste funktioniert das übrigens genau so.

Rangliste bei Royal Revolt 2

 

6. Finger weg von den Schriftrollen!

Zu Beginn des Spiels haben die neuen Mitspieler noch nicht so viel Erfahrung und testen alle möglichen Zauber und Schriftrollen bei Angriffen auf fremde Burgen. Dabei sollte man wissen, dass jede Anwendung einer Schriftrolle Juwelen kostet, die man anschließend wieder mühsam verdienen muss. Die Zauber sind kostenlos aber die Schriftrollen kosten auf jeden Fall Juwelen. Aus diesem Grund sollte man die Finger weg von den Schriftrollen halten. Manche raten dazu die Schriftrollen nur im Notfall zu benutzen aber ich würde sie nicht einmal im Notfall nutzen. (es sei denn man gewinnt dadurch ein Turnier, bei dem man noch mehr Juwelen kassiert)

7. Regelmäßig online kommen

Um an mehr Gold zu kommen, muss man regelmäßige Angriffe auf fremde Burgen durchführen. Die Angriffe können nur mit ausreichend Brot durchgeführt werden. Leider sind die Silos der Bauernhöfe so gemacht, dass sie nicht sehr viel Brot lagern können. Aus diesem Grund sollte man immer bevor die Silos voll werden online kommen und einige Angriffe durchführen, um das vorhandene Brot zu verbrauchen und Platz für neues zu schaffen. Wenn man außerdem online ist, dann kann man nicht angegriffen werden.

Tipps zur Verteidigung der Burg bei Royal Revolt 2

In einem weiteren Artikel habe ich bereits ein ausführliches Tutorial mit verschiedenen Strategien zur Verteidigung der Burg bei Royal Revolt 2 aufgeschrieben. Dort können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene noch ein Paar Tipps finden. Die wichtigsten Tipps liste ich aber auch hier im Hauptartikel bereits in Stichpunkten einmal auf::

  • maximale Anzahl an Verteidigungsanlagen und Verteidigungstruppen aufbauen
  • Verteidigungsanlagen und Einheiten maximal upgraden
  • möglichst langen Weg konstruieren
  • Turm rechts neben dem Burgtor verstecken
  • Burgtor upgraden
  • usw.

Turm rechts neben dem Burgtor

Tipps für den Angriff auf andere Burgen

Auch zum Thema Angriff haben wir hier auf Uni-24.de bereits einen ausführlichen Artikel mit zahlreichen Tipps und Strategien aufgeschrieben. Dennoch gibt es auch zu diesem Thema eine kurze Zusammenfassung mit Tipps in Form von Stichpunkten

  • Level des Helden ist entscheidend
  • Einheiten und Zauber upgraden
  • Zauber zum richtigen Zeitpunkt anwenden
  • den richtigen Gegner wählen
  • Bomben können weggekickt werden
  • usw. (weiter lesen….)

Zauber anwenden - Royal Revolt 2

Erfolgreich an Turnieren teilnehmen und Juwelen gewinnen

Um effektiver in Turnieren zu gewinnen, gibt es einen kleinen Trick, den viele erfahrene Spieler anwenden. Sie verlieren absichtlich gegen andere Spieler und entfernen die Verteidigung der eigenen Burg, um möglichst oft überfallen zu werden. Nachdem sie dann möglichst viele Pokale verloren haben, bekommen sie viel schwächere Gegner angezeigt und bekommen für den Sieg über schwächere Gegner mehr Medaillen.

In einem weiteren Artikel habe ich diese Strategie bereits deutlich erklärt.

 Eure Tipps und Tricks bei Royal Revolt 2:

Wenn ihr noch weitere Tipps und Tricks rund um das kostenlose App-Spiel „Royal Revolt 2“ habt, dann würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere