Schanier oder Scharnier – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Scharnier entstammt dem französischem Wort charnière. Ein Scharnier ist ein ein Beschlag, der 2 Elemente so miteinander verbindet, dass diese dennoch bewegt werden können, beispielsweise ist dies bei einer Tür der Fall.

Richtig: Scharnier
Falsch: Schanier

Beispiele:

– Das Scharnier in unserer Tür ist kaputt gegangen, nun müssen wir es ersetzen.
– Das Scharnier sitzt noch nicht perfekt, du musst das noch mal machen.
– Dein Scharnier ist gut gemacht, es hält alles gut.

Vorheriger ArtikelStopschild oder Stoppschild – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelScampis oder Scampi – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here