schwindelerregend / Schwindel erregend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Man spricht oft von schwindelerregender Höhe wenn man gerade so weit oben ist, dass einem schwindelig wird. Schwindel erregend können aber auch unangenehme Begegnungen oder eine hohe Geschwindigkeit sein.

Richtig: schwindelerregend / schwindel erregend
Falsch: schwindelerregent

Beispiele:

1. Der Berg war in schwindelerregender Höhe.
2. Die Begegnung von ihnen war Schwindel erregend.
3. Das Schwindelerregende Tempo war nicht gut für ihn.

Vorheriger Artikelschwerwiegend / schwer wiegend – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelScience Fiction / Sciencefiction – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here