Seiten mit legalen Mp3s zum downloaden: Plätze 6 – 10

In meinem letzten Artikel habe ich bereits damit angefangen eine Liste von seriösen und guten Webseiten zu erstellen, auf denen man legale und kostenlose Mp3s downloaden kann. In dem ersten Artikel habe ich dabei bereits die ersten 5 Webseiten genannt. (Hier geht es zum ersten Artikel mit den 5 Webseiten). In diesem Artikel kommen nun die nächsten 5 Portale, die wir euch für den legalen und kostenlosen Mp3 Download empfehlen können.

Legale Mp3s zum downloaden: Plätze 6 bis 10

Jamendo6. Jamendo.com – lizenzfreie Musik downloaden

Auf Jamendo.com können freie Musiker, DJs und Interpreten aller Art die eigenen Songs unter den sogenannten Creative Commons Lizenzen veröffentlichen. Damit ist die Musik lizenzfrei bzw. gemafrei. Über 20 000 Songs und Alben werden auf Jamendo.com bereits zum Downloaden und zum Anhören angeboten. Da die Mp3s hier lizenzfrei sind, können diese komplett legal und kostenlos heruntergeladen werden. Wenn man sich auf Jamendo registriert, dann hat man auch die Möglichkeit eigene Playlisten zu erstellen, die Songs zu bewerten und zu kommentieren.

7. Musik-Kostenlos.org – gratis Charts

Musik-Kostenlos.orgIm Internet tauchen ab und zu richtige Chart Songs auf, die man legal und kostenlos downloaden kann. Manchmal stellen die Künstler diese Songs selbst auf der eigenen Homepage online oder die Plattenfirmen stellen einige Songs aus Werbezwecken für eine bestimmte Zeit kostenlos online. Oft werden auch lizenzierte Remixe und Mashups von Charts-Songs veröffentlicht, die man ebenfalls irgendwo im Internet downloaden kann.

Genau solche Songs sucht der Blogger von Musik-Kostenlos.org und postet diese Songs bei sich im Blog. Pro Monat können das schon so um die 10 kostenlose und legale Mp3s sein, die auf diesem Blog vorgestellt werden und die man selbst auch über den Browser downloaden kann.

8. Stereogum.com – US-Indie-Musik

Ein Ähnliches Konzept hat auch das amerikanische Magazin Stereogum.com. Hier werden regelmäßig kostenlose und legale Mp3 Downloads und Streams amerikanischer Indie-Größen vorgestellt und in einer übersichtlichen Liste festgehalten. Natürlich sind das nicht sehr viele Songs und deswegen lohnt es sich hier nicht oft vorbeizuschauen. 1 Mal im Monat müsste komplett ausreichen.

Auch interessant:  Musikvideos selbst drehen - Tutorial & Tipps

9. Last.fm – innovatives Radio und Mp3 Download-Plattform

last.fmLast.fm ist eines der berühmtesten Online-Radios der Welt. Dabei handelt es sich bei der Webseite von Last.fm auf keinen Fall nur um ein Radio. Hier können auch unbekannte Musiker die eigenen Mp3s hochladen und bewerten und kommentieren lassen. Die Musik kann hier außerdem nicht nur gestreamt und angehört sondern auch kostenlos heruntergeladen werden. Natürlich darf man hier nicht jeden Song downloaden aber es gibt da wirklich genug gute Mp3s, die man legal und kostenlos downloaden darf.

Wer das Radio-System von Last.fm übrigens noch nicht kennt, der sollte es unbedingt einmal ausprobieren. Man hört sich nämlich einige Songs an, die man wirklich mag und Last.fm spielt danach automatisch ähnliche Songs ab, die dir ebenfalls gefallen könnten. Je länger man das Radio hört, desto mehr passt es sich dem Geschmack des Zuhörers an.

10. Bandcamp.com – nach kostenlosen Mp3s durchsuchen

Free Download auf BandcampBandcamp ist eine Plattform, auf der Musiker und Bands ihre Songs hochladen und verkaufen können. Dennoch stellen viele Musiker die Songs auch kostenlos online, damit die Besucher diese Songs gratis downloaden können. Leider gibt es in der Suche der Webseite keine Funktion für kostenlose Mp3s. Wenn man aber als Suchwort “free download” eingibt oder den Preis in der Suche auf 0 setzt, dann findet man schon extrem viele Mp3s, die man dann downloaden kann. Natürlich handelt es sich auch hier bei den Mp3s hauptsächlich um Indie-Songs. Es gibt aber auch einige bekannte Schätze zu entdecken.

 

 

  • War dieser Artikel hilfreich ?
  • ja   nein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here