SEO Agentur Kassel / Frankfurt / Dortmund – meine eigene !

SEO Agentur Kassel DortmundSeit ca. 2 Wochen bin ich nun der stolze Miteigentümer von der SEO Allin GbR. Dabei handelt es sich um eine SEO Agentur aus Kassel, die ihre Dienstleistungen aber auch in Frankfurt, in Dortmund und in zahlreichen weiteren Städten anbietet. Seit über 10 Jahren betreibe ich nun Uni-24.de und ich habe mit der Webseite wirklich Rekorde im Alleingang gebrochen, die große Firmen mit ganzen SEO-Teams nicht hinbekommen haben. Unter anderem kam ich mit Uni-24.de unter die Top 50 Gewinner des Jahres 2010 bei Sistrix und habe auch zahlreiche weitere Auszeichnungen, von denen andere SEO Agenturen aus Dortmund, Kassel oder Frankfurt nur schwärmen können. Am Ende der 10 Jahre habe ich auch angefangen als selbständiger Mitarbeiter bei verschiedenen SEO Agenturen in Dortmund und Bochum zu arbeiten. Dabei habe ich nur noch meine endgültigen Erfahrungen gesammelt, um endlich meine eigene SEO Agentur eröffnen zu können – und zwar die beste !

Was ist SEO überhaupt und was bringt das den Kunden in Dortmund, Kassel oder Frankfurt?

SEO ist die Abkürzung für „Search Engine Optimization“ und bei der (zu deutsch) Suchmaschinenoptimierung geht es in allererster Linie darum eine Webseite so weit wie möglich nach oben in den Suchergebnissen von verschiedenen Suchmaschinen zu bringen. Wenn man also nach „SEO Agentur Dortmund“ oder nach „SEO Agentur Kassel“ googelt, dann geht es darum soweit wie möglich oben zu stehen und gefunden zu werden. 100% der Menschen, die in Google nach einem Keyword oder einer Keyword-Phrase suchen klicken die ersten 3 Ergebnisse in Google oder in anderen Suchmaschinen an. Sobald man auf dem 11. Platz landet wird die eigene Seite so gut wie gar nicht mehr in Google gefunden und besucht. Besucher bedeuten im Internet aber Umsatz und deswegen ist SEO so wichtig wie nie zuvor. Wenn man seine eigenen Produkte im Internet verkaufen will, dann muss man auch dafür sorgen, dass die Kunden diese Produkte auch finden. Selbst wenn man das günstigste Angebot für Schuhe in Dortmund, Kassel oder Frankfurt hat, bringt es nichts solange man nicht in Google in der Top 10 der Suchergebnisse für „Schuhe Kassel“, „Schuhe Dortmund“ oder „Schuhe Frankfurt“ gefunden wird.

Bei der Suchmaschinenoptimierung kommt es in erster Linie auf die Erfahrung an. Webmaster, die seit Jahren erfolgreiche Webseiten betreiben und in Google unter mehreren hundert oder Tausend Keywords zu finden sind, sind einfach glaubhafter als SEO Agenturen, die total überhöhte Preise verlangen und dabei nicht einmal unter „SEO“ oder unter „Suchmaschinenoptimierung“ in google zu finden sind. Aus diesem Grund hat meine SEO Agentur aus Kassel einfach eine unglaublich große Zukunft, denn wir bieten professionelle Suchmaschinenoptimierung an und können zahlreiche eigene Referenzen aufweisen.

SEO lässt sich an sich in 2 große Teilbereiche splitten:

  • Onpage Optimierung
  • Offpage Optimierung

SEO KasselBei der Onpage Optimierung einer Seite geht es nur darum etwas innerhalb der Seite zu optimieren. Zum Beispiel optimiert man die Keyworddichte in einem Text oder man optimiert den Code, das Design oder andere Bereiche der Webseite. Damit macht man Google auf die wichtigsten Inhalte einer Webseite oder eines Online-Shops aufmerksam und zeigt Google, welche Bereiche der Webseite unwichtig für Suchmaschinen sind. Die Onpage Optimierung einer Seite macht dabei 50% der Arbeit aus, die SEOs machen. Man kann in den meisten Fällen bereits nur mit Hilfe von der Onpage-Optimierung sehr große Ergebnisse in Google und in anderen Suchmaschinen erreichen.

Wenn es dann aber nicht mehr weiter geht, dann kommt die Offpage-Optimierung ins Spiel. Bei der Offpage Optimierung geht es darum eine Webseite allgemein im Internet bekannter zu machen, sodass über die Webseite gesprochen wird und vor allem darum, dass die Webseite von anderen Webseiten, Blogs, Foren, Webkatalogen und sonstigen Seiten verlinkt wird. Ein Link ist im Internet Gold wert, denn ein Link von Seite A zu Seite B gilt in Google wie eine Empfehlung für Seite B. Je öfter Seite B also im Internet von anderen Seiten empfohlen wird, desto besser muss diese Seite sein. Natürlich geht das nicht, wenn ein Webmaster einfach 200 Webseiten registriert und dabei immer wieder die selbe Seite empfiehlt. Google weiß auch ganz genau, wem eine Seite gehört und kann sie dem Besitzer zuordnen. Deswegen sollte man von möglichst vielen verschiedenen Leuten im Internet, die nichts miteinander zu tun haben unabhängig voneinander empfohlen werden. Linknetzwerke, die man als Spam-Maßnahme erstellt, um die eigene Webseite so oft wie möglich zu verlinken, fliegen sehr schnell auf uns sind innerhalb kürzester Zeit nichts mehr wert.

Aus diesem Grund sollte man gar nicht erst versuchen seine Webseite in Google „künstlich“ nach oben zu bringen, denn Google hat zahlreiche Filter, die jede künstliche Webseiten sofort auffliegen lassen und bestrafen.

Bei dem Linkbuilding für eine Webseite kommt es dabei natürlich nicht nur auf die Anzahl der eingehenden Links an, sondern auch noch auf zahlreiche weitere Punkte, die beachtet werden sollten:

  • Ankertext - SEO - SuchmaschinenoptimierungAnkertextvariation
    Ein Ankertext ist der Text, mit dem verlinkt wird. Wenn man zum Beispiel innerhalb eines Textes das Wort „Suchmaschinenoptimierung“ auf Seo-Allin.de verlinkt wie hier im Beispiel, dann ist „Suchmaschinenoptimierung“ der Ankertext. Wenn man zum Beispiel 100 Backlinks hat und 90 von den 100 Links haben immer wieder den gleichen Linktext, dann ist das eine sehr unnatürliche Verteilung der Ankertexte. Für Google sieht das ganz klar nach Spam aus bzw. nach Backlinks, die der Webmaster der verlinkten Webseite selbst erstellt hat. Wenn man sich nämlich 100 mal von 100 verschiedenen Personen verlinken lässt, dann tauchen in der Regel 90 verschiedene Ankertexte auf.
    Das Problem ist aber, dass Google den Ankertext als starkes Rank-Signal wertet. Das heißt: Wenn man sich mit dem Keyword „Suchmaschinenoptimierung“ verlinken lässt, dann steigt man mit der eigenen Webseite in den Google-Suchergebnissen unter dem Keyword „Suchmaschinenoptimierung“ weiter nach oben. Je öfter man sich immer wieder mit dem gleichen Keyword verlinkt, desto höher steht man in den Suchergebnissen also. Wie gesagt sollte man dabei aber auf keinen Fall übertreiben und immer auf ein natürliches Verhältnis von Ankertexten achten. Die Verteilung der verschiedenen Ankertextvariationen sieht man sehr übersichtlich in den Google Webmaster Tools. Übrigens ist es das natürlichste auf der Welt, wenn große Marken öfter auch mit dem Markennamen verlinkt werden. Die Webseite von BMW wird halt öfter mit dem Keyword „BMW“ oder einfach mit der URL www.bmw.de verlinkt und aus diesem Grund sollte man Webseiten wie SEO-Allin.de auch mit der URL oder mit dem Firmennamen SEO Allin GbR oder einfach SEO Allin verlinken, um einen maximal natürlichen Linkaufbau zu „simulieren“.
  • Autorität bzw. der Trust der verlinkenden Webseite
    Je mehr Vertrauen und Kraft eine Webseite bereits bei Google bereits gesammelt hat, desto wertvoller sind Links von so einer Seite. Dabei kommt es auf sehr viele verschiedene Faktoren an, die man nur nach jahrelanger Erfahrung kenn kann. Wenn eine Webseite erst seit einigen Wochen existiert und nur wenige eingehende Links besitzt, dann kann ein Link von so einer Webseite nie im Leben so viel wert sein wie ein Link von einer 20 Jahre alten Webseite einer Universität, auf der alle ausgehenden Links von seriösen Personen kontrolliert werden. Eine Webseite, die selbst zum Beispiel von zahlreichen anderen Webseiten verlinkt ist, seit Jahren in keinem einzigen Google Filter gelandet ist und die ein extrem gutes Besucherverhalten ( Verweildauer + Absprungrate) aufweist, hat immer mehr Autorität oder Trust bei Google als eine Seite, die immer wieder in irgendwelchen Filtern landet, selbst kaum verlinkt ist und ein schlechtes Besucherverhalten aufweist.
  • Das Alter einer Webseite
    Das Alter einer Webseite, die eine andere Seite im Internet verlinkt, spielt ebenfalls eine große Rolle. Je älter eine Webseite ist, desto hochwertiger ist auch der Link von so einer Seite. (Wenn die anderen Punkte in dieser Liste ebenfalls erfüllt sind)
  • Natürlichkeit einer Webseite
    Unter der Natürlichkeit einer Seite versteht man, dass die Seite auch wirklich für Besucher und nicht für Google gemacht ist. Google kann bereits seit Jahren genauestens bewerten, ob die Besucher der Seite zufrieden mit ihr sind oder nicht. Je zufriedener die Besucher einer Webseite sind, desto natürlicher ist sie auch. Es gibt im Internet wirklich unglaublich viele Blogs und Webseiten, die nur dazu erstellt wurden, um andere Webseiten zu verlinken und Google wird immer besser darin solche Seiten zu erkennen. Wenn ein Blog zum Beispiel wirklich lesenswerte Artikel enthält, eine Facebook-Fanpage hat und zahlreiche Kommentare zu seinen Artikeln von verschiedenen Menschen mit verschiedenen IP Adressen bekommt, dann ist der Blog echt und gut besucht. Wenn ein Blog aber nur Artikel enthält, die die Besucher nicht interessieren, eine hohe Absprungrate aufweist und gar keine Kommentare bei den einzelnen Artikeln bekommt, dann scheint dieser Blog wirklich nur künstlich erstellt worden sein. Man erkennt solche künstlich erstellten Webseiten oft daran, dass sie fast aus jedem Artikel andere Webseiten verlinken.
  • usw.

Google Filter: Panda, Penguin und andere SEO Alpträume

Vor Jahren bin ich bereits selbst mit einigen Webseiten von mir in verschieden Google Filter geraten. In der Regel wurde man dabei für maximal 3 Monate abgestraft und durfte danach wieder ganz normal in den Suchergebnissen ranken und Besucher erhalten. Seit dem ich aber in Kassel wohne und SEO als Beruf betreibe habe ich auch Erfahrungen mit dem Panda und Penguin Filter machen können. Bei diesen Filtern handelt es sich um wirklich tiefgreifende Filter, die eine Webseite teilweise sogar für immer abstrafen können. Die gute Nachricht ist: Ich konnte aus beiden Filtern nach jahrelanger Arbeit wieder rauskommen aber zahlreiche Online-Shops und kommerzielle Webseiten im Internet konnten das nicht. Aus diesem Grund biete ich auch im Rahmen der Dienstleistungen meiner SEO Agentur in Kassel auch Hilfe beim Panda- oder Penguin Filter an. Dabei ist es sehr viel einfacher aus dem Panda-Filter herauszufinden als es beim Penguin der Fall ist.

Onpage-Optimerung: Panda Filter

Sollten sich Kunden aus Kassel, Frankfurt oder aus Dortmund melden und mir mitteilen, dass sie im Panda-Filter gelandet sind oder sollte ich es selbst bei einem der Kunden herausfinden, dann ist es für mich persönlich ein Leichtes diese Kunden wieder aus dem Filter herauszuholen, weil ich das bei meiner eigenen Seite aus eigener Kraft geschafft habe. Beim Panda-Filter handelt es sich um einen Onpage-Filter, der vor allem von der Qualität der Inhalte einer Webseite abhängt bzw. der vom Besucherverhalten gesteuert wird.

Wenn eine Webseite aus Kassel/Frankfurt oder Dortmund zu einem bestimmten Begriff in Google rankt und eine viel höhere „Return to Google“-Rate aufweist, als die Konkurrenz unter dem selben Keyword, dann wird diese Webseite im Ranking nach hinten geschoben, weil die Besucher anscheinend nicht das auf der Seite finden, wonach sie suchen. Entscheidend ist ebenfalls die Verweildauer der Besucher auf der Webseite. Wenn Besucher einer Webseite aus Kassel/Frankfort oder Dortmund eine relativ geringere Zeit auf dieser Seite verbringen als auf anderen Seiten unter dem gleichen Suchbegriff,  dann sendet jeder dieser Besucher das Signal an Google, dass diese Seite nicht wirklich empfehlenswert ist oder unrelevant zu einem bestimmten Begriff ist.

Wenn die meisten Texte bzw. Unterseiten einer Webseite ein schlechtes Besucherverhalten aufweisen, dann greift der Panda Filter. Um aus dem Panda-Filter wieder rauszukommen benötigt man also eine Überarbeitung der eigenen Inhalte. Panda-Updates finden mehrmals monatlich statt, weil sie in den Google Algorythmus eingebaut wurden. Aus diesem Grund ist es auch nicht so schwer aus diesem Filter wieder rauszukommen.

Offpage-Optimierung: Penguin Filter

SEO Agentur Penguin FilterIm Gegensatz zum Panda-Filter ist es extrem schwierig wieder aus dem Penguin Filter rauszukommen, weil die Penguin Updates bisher nur alles 6 Monate stattgefunden haben. Ich habe es aber geschafft und ich kann es jedem Kunden vorzeigen, sobald er mir über das Kontaktformular auf SEO-ALLin.de eine Anfrage zusendet. Ich habe Statistiken und den Sichtbarkeitsindex von Sistrix und kann genau zeigen was ich wann gemacht habe, um aus diesem Filter wieder rauszukommen. Natürlich teile ich meine Infos auch mit meinen Kunden, sobald wir einen Vertrag geschlossen haben. Bisher haben nur 5% aller Penguin Opfer ein Recovery ihrer Webseiten geschafft. Es ist auch wirklich sehr schwer zu diesen 5% zu gehören und man kann in der Regel auch keine ultimative Waffe gegen den Penguin Filter verwenden. Bei jedem Opfer handelt es sich in der Regel um einen Einzelfall, den man nur mit Erfahrung und mit strategischem Denken lösen und vom Filter befreien kann.

Warum eine SEO Agentur in Kassel, Dortmund und Frankfurt?

Erstens habe ich meine SEO Agentur gemeinsam mit einem Freund in Kassel gegründet, weil ich hier wohne und studiere. Zweitens ist das hier ein super Standort für eine neue SEO Agentur, weil es überhaupt keine Konkurrenz gibt. Wenn man in Google

  • „SEO Kassel“,
  • „Suchmaschinenoptimierung Kassel“ oder
  • „SEO Agentur Kassel“ 

eingibt, dann bekommt man zwar viele SEO Agenturen angezeigt aber bei keiner davon handelt es sich um eine SEO Agentur aus Kassel. Alle Agenturen, die dort in Google zu finden sind, befinden sich in der Regel sehr weit von Kassel, sodass es fast nie zu persönlichen Gesprächen mit den Kunden kommt. Da wir aber großen Wert auf persönliche Beratung direkt vor Ort in Kassel, Frankfurt oder in Dortmund legen ist es für uns unannehmbar solche SEO Agenturen in Kassel arbeiten zu lassen. Die meisten davon verstehen meiner Meinung nach sowieso nichts von SEO. Wenn man Ihre Webseiten anschaut, dann kann man ja bereits die Dienstleistung so einer SEO Agentur bewerten. Die allermeisten davon sind wirklich schlecht gemacht und könnten eigentlich direkt unseren Service als SEO Agentur aus Kassel in Anspruch nehmen. Sie könnten unsere besten Kunden werden, denn sie haben noch sehr viel Beratung nötig. Wie gesagt habe ich bereits selbst bei mehreren SEO Agenturen gearbeitet und ich weiß, dass selbst die ganz großen SEO Agenturen oft keine Ahnung von Suchmaschinenoptimierung haben. Die Leistungen die andere Agenturen vor Ort in Kassel, Dortmund oder Frankfurt anbieten sind in der Regel nicht das Geld wert, welches die Kunden zahlen und ich weiß leider, was die Kunden Monat für Monat bezahlen.

Dieser Artikel wird in den nächsten Tagen noch weiter geschrieben, sobald ich wieder in Kassel oder Frankfurt bin 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here