Die Simpsons Springfield - Logo Die Simpsons Springfield-App, über die wir hier im Blog bereits zahlreich berichtet haben, ist ein absolutes Abenteuer-Spiel. Man bekommt ständig neue Aufgaben und muss diese von seinen Personen im Spiel erledigen lassen. Der ganze Leitfaden in der Geschichte orientiert sich also nur an den Aufträgen und nur durch diese kommt man in dem Spiel weiter.

Aus diesem Grund bildet sich für jeden Spieler eine Sackgasse, wenn keine neuen Aufträge mehr kommen. In diesem Artikel schreiben wir euch eine Check-Liste auf, die ihr durchgehen könnt, wenn ich der Meinung seid, dass ihr keine neuen Aufträge mehr bekommt. In den meisten Fällen übersehen die Leute nämlich einfach diese Aufträge oder sie haben einfach noch nicht alle Aufgaben ausgeführt, um neue zu erhalten.

Check-Liste, wenn man keine Aufgaben mehr hat

  1. MissionenAufgabenbuch öffnen und nachschauen
    Links unten in der Ecke hat jeder Spieler das Symbol des Aufgabenbuches (rechts im Bild zu sehen). Wenn man draufklickt, dann öffnet sich ein Menü, in dem man alle aktuellen Aufgaben in Form von Bildern sieht. Wenn man hier noch eine ausstehende und unerledigte Aufgaben hat, dann muss man zuerst diese zu Ende machen, bevor man neue Missionen erhält.
  2. Jede einzelne Person anklicken und nach gelben Aufgaben suchen
    Oft passiert es, dass man bereits eine Aufgabe erhalten und es nur nicht bemerkt hat. Wenn man jede rumlaufende Person in der App einfach anklickt und sich die möglichen Aufgaben der Personen anschaut, dann kann man schnell herausfinden, was es noch zu tun gibt. Die wirklich wichtigen Missionen, die den Spielverlauf voranbringen sind IMMER gelb markiert.
  3. Nach Erfüllung alter Aufgaben etwas warten
    Oft sind die Spieler nicht geduldig genug und ärgern sich bereits nach kurzer Zeit ohne neue Missionen. Dabei kann es ab und zu passieren, dass man erst alte Missionen erfüllen und danach ca. 5 Minuten abwarten muss bis neue Missionen kommen. Wenn man zum Beispiel Barts Baumhaus freischalten will, dann muss man dafür sorgen, dass sowohl Lisa als auch Milhouse alle gelben Missionen erledigt haben und danach muss man eine Zeit lang warten, bis beide Personen den Auftrag für den Bau des Baumhauses bekommen.
  4. Updates downloaden
    Mit neuen Updates wie zum Beispiel dem Halloween-Update und dem Winter-Update bekommt man immer zusätzlich zu den normalen Missionen auch einige neue dazu. Im Winter-Update muss man zum Beispiel einen Weihnachtsbaum aufstellen und Häuser dekorieren. Dafür erhält man dann zusätzlich XP-Punkte und sogenannte Weihnachtsmünzen.
Weitere interessante Artikel:  Simpsons Springfield App: Cletus Farm bauen - so gehts

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here