Ski Safari App: Geschwindigkeit/Speed erhöhen

Ski Safari App LogoIn dem Spiel „Ski Safari“, welches ich bereits in einem anderen Artikel gründlich beschrieben habe, geht es darum den Berg möglichst schnell runter zu fahren und sich damit vor der Lawine zu retten.

Das allerwichtigste dabei ist natürlich die eigenen Geschwindigkeit, denn ohne diese zu erhöhen wird man irgendwann einfach von der Lawine eingeholt, selbst wenn man nicht hinfällt.

Wo lese ich meine Geschwindigkeit ab?

Eine bestimmte Anzeige, wie schnell man genau fährt gibt es nicht, aber oben in der Mitte wird mit folgendem Balken:

Speed Anzeige

Auf diesem Balken kann man ablesen, um wieviele Male die eigene Standart-Gschwindigkeit erhöht wurde. Man kann sie also immer vervielfachen, um der Lawine zu entkommen und das sollte man auch schleunigst tun. Jetzt steht noch folgende Frage im Raum:

Wie erhöhe ich meine Geschwindigkeit?

Durch folgende Tätigkeiten wirst du die Speed immer um jeweils 1 Mal vervielfachen:
(dabei können die Punkte natürlich auch immer kombiniert werden und müssen nicht in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt werden)

  • Aufsteigen auf ein Pinguin, Yeti, Schneemobil, Wolf usw.
  • Backflip (egal ob auf einem Yeti, Pinguin usw. oder einfach nur auf Skiern)
  • doppelter Backflip gibt 2X usw.
  • Aufsteigen auf Adler
  • Fliegen (wenn man es schafft möglichst hoch zu springen und dann eine Zeit lang fliegt, dann werden nacheinander jeweils 3 Feuer-Stufen gezündet, die die Speed um jeweils 1X erhöhen)

Wodurch verliert man Geschwindigkeit?

Wenn man folgende Dinge macht, dann wird die eigene Speed auf das Normalniveau heruntergeschraubt und man muss wieder neu anfangen sie zu erhöhen:

  • Zusammenstoß mit Stein
  • Zusammenstoß mit Dach einer Hütte
  • unsanfte Landung nach Sprung
  • Zusammenstoß mit Eiszapfen in Höhlen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here