Softdrink / Soft Drink – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein Soft Drink ist ein Erfrischungsgetränk das keinen Alkohol enthält. Softdrink kommt aus dem Englischen und bedeutet „Weiches Getränk„. Der Antagonist zu Softdrink ist der Harddrink.

Richtig: Softdrink / Soft Drink
Falsch: Softtrink

Beispiele:

1. Für Kinder unter 18 Jahre gibt es nur Softdrinks.
2. Heute bestellte ich mir einen Soft Drink.
3. Viele Menschen mögen Softdrinks.

Vorheriger Artikelso was / sowas – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelso genannt / sogenannt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here