Sonstige Betriebliche Aufwendungen leicht erklärt + Beispiel

Sonstige betriebliche Aufwendungen werden in einem gemeinsamen Aufwandskonto gebucht, welches alle betrieblichen Aufwendungen und Kosten umfasst, die sich nicht anders kategorisieren lassen. Zu diesen sonstigen betrieblichen Aufwendungen zählen beispielsweise unter anderem Strafzahlungen, Verluste aus dem Verkauf von Maschinen des Anlagevermögens oder auch Aufwendungen für die Bildung von Rückstellungen oder Wertberichtigungen, aber auch periodenfremde Aufwendungen.

Bei diesen periodenfremden Aufwendungen handelt es sich um Aufwendungen wie zum Beispiel, die einem anderen Geschäftsjahr zugeordnet werden, oder Aufwendungen, die dadurch zustande kommen, dass sie zunächst nicht in ausreichender Höhe mit Rückstellungen berücksichtigt wurden. Unternehmen sind dazu verpflichtet, diese Aufwendungen im Anhang des Jahresabschlusses zu erläutern. Auf die gleiche Art und Weise wie periodenfremde Aufwendunden werden auch außergewöhnliche Erträge verbucht.

ALTERNATIVE BEGRIFFE

sonstige Aufwendungen, sonstiger betrieblicher Aufwand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here