spaßig /spassig – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wenn etwas spaßig ist, dann macht es viel Freude. Spaßig ist eine deklinierte Form von dem Substantiv Spaß.

Richtig: spaßig
Falsch: spassig

Beispiele:

1. Das Spielen gestern war sehr spaßig.
2. Er erzählte einen spaßigen Witz.
3. Die Arbeit war heute nicht sehr spaßig.

Vorheriger ArtikelSpaß /Spass – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelspazieren gehen / spazierengehen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here