Was ist eine Statistik? + Beispiel

Was ist eine Statistik?

Eine Statistik ist auf Grund der unterstützenden Wirkung in der Betriebswirtschaft von Bedeutung. Eine Statistik wird beispielsweise in Unternehmen dafür verwendet,

– Um die Daten aussagekräftig zusammenzufassen sowie zu analysieren (beispielsweise hinsichtlich Ermittlung des mittleren Verkaufspreises eines Gegenstands),

– um eine entsprechende Marktforschung mit wirkungsvollen Umfragen für das sogenannte Marketing durchzuführen oder um

– die Arbeit zu erleichtern und auf diese Weise eine Kostensenkung herbeizuführen (beispielsweise kann man bei der Inventur auf statistische Methoden zurückgreifen und es können auch in der Qualitätskontrolle hinsichtlich der Fertigung eventuell entsprechende Stichproben genommen werden).

Die Versicherer berechnen die Wahrscheinlichkeit für beispielsweise Unfälle, Diebstähle, Berufsunfähigkeit, Naturkatastrophen usw. und daraus ergeben sich dann deren Kosten; spezielle Ratingagenturen berechnen mit bestimmten Bonitätsnoten die Ausfallwahrscheinlichkeiten (d. h. die Wahrscheinlichkeit, dass das Unternehmen des Schuldners nicht in der Lage dazu ist, seine Schulden zurückzuzahlen).

Die Theorie des Finanzmarktes braucht für die Bewertung des Risikos bzw. der Breite der Schwankung von beispielsweise Aktien spezielle statistische Kennwerte wie die sogenannte Varianz sowie die Kovarianz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here