Stopover / Stop-over – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Stopover kommt aus dem Englischen und ist ein zeitweiliger Zwischenhalt an einem Flughafen. Diesen nennt man im Flugjargon auch Stop-over.

Richtig: Stopover / Stop-over
Falsch: Stoppower

Beispiele:

1. Nach der Landung bemerkten sie, dass es noch zwei Stopover bis Singapur waren.
2. Er rechnete mit einem zusätzlichen Stop-over.
3. Wir sollten ohne Stopover nach New York durchfliegen können.

Vorheriger Artikelstill sitzen / Still sitzen – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelStrammer Max / strammer Max – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here