substrahieren oder subtrahieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Beim Subtrahieren wird in der Mathematik die Differenz zweier Zahlen ermittelt. Das Wort hat seinen Ursprung in der lateinischen Vorsilbe „sub“ („unter“) und in „trahere“ („ziehen“, „schleppen“). Analag zum Verb wird auch das dazugehörige Substantiv lediglich mit einem „s“ geschrieben („Subtraktion“).

Richtig: subtrahieren
Falsch: substrahieren

Beispiele

  • Subtrahieren sie 7 von 32!“
  • Die heute Hausübung beinhaltet das Subtrahieren von Termen.
  • Das Subtrahieren ist eine der vier Grundrechnungsarten.
Vorheriger ArtikelRezession oder Rezension – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelrevangieren oder revanchieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here