Takeaway / Take-away – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Take-away: ein günstiges Imbissrestaurant für meistens Fastfood, das man direkt nach Zubereitung mitnehmen kann

richtig: Take-away, Takeaway
falsch: take away

Bsp. 1: Wenn wir ins Takeaway gehen, bestelle ich immer Pommes und einen Burger.
Bsp. 2: Der nächste Take-away ist nur eine Viertelstunde von hier entfernt.
Bsp. 3: Take-aways sind meistens günstig und das Essen schmeckt gut.

Vorheriger ArtikelTagundnachtgleiche / Tag und Nachtgleiche – Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelTake-off, Takeoff – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here