Tartar oder Tatar – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Tatar bezeichnet Hackfleisch vom Rind, das meist roh serviert wird. Es ist nach dem asiatischen Stamm der Tataren benannt und ist daher zwingend mit nur einem „r“ zu schreiben. Die falsche Schreibweise mit zwei „r“ resultiert aus der identischen Aussprache der beiden Silben des Wortes.

Richtig: Tatar
Falsch: Tartar

Beispiele

  • Tatar wird meist mit Eigelb zubereitet.
  • Viele Menschen vermeiden den Verzehr von rohen Speisen wie Tatar.
  • Dem Tatar ähnliche Gerichte sind zum Beispiel Hackepeter oder Mett.
Vorheriger ArtikelSelbstreflektion oder Selbstreflexion – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelscheinbar oder anscheinend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here