The Hobbit KoM App: Angriff in 2 Wellen

Wenn man in dem kostenlosen App-Game „The Hobbit KoM“ eine Wildnis oder ein Bilwiss-Lager angreifen will, dann muss man einfach nur eine zahlenmäßig überlegene Armee hinschicken und schon hat man gewonnen. Bei Angriffen auf andere Mitspieler kommt noch ein weiterer Faktor hinzu, der beachtet werden muss: Die Stadtmauer und die Verteidigungswaffen.

Wenn eine Stadtmauer ein sehr hohes Level hat und darauf zahlreiche Verteidigungswaffen wie zum Beispiel Fallen und Krähenfüße stehen, dann kann es schnell passieren, dass deine halbe oder ganze Armee getötet wird, um die Stadtmauer zu überwinden. Es gibt aber einen speziellen Trick, mit dem man die Fallen und andere Verteidigungswaffen billig ausschalten kann.

So überlistet man die Stadtmauer und ihre Waffen

Nehmen wir in unserem Beispiel die Fallen als Verteidigungswaffe. Fallen sind in erster Linie gegen Infanterie-Einheiten gedacht und wenn zum Beispiel 100 Fallen vor der Stadtmauer aufgestellt wurde, dann sorgen diese 100 Fallen dafür, dass die ersten 100 Infanteristen da rein fallen und sterben. Dabei ist es egal welche Infanteristen es sind und wie stark sie sind.

Aus diesem Grund ist es schlau, wenn man seine billigsten Einheiten wie zum Beispiel „Träger“ 5 oder 10 Sekunden vorausschickt, damit diese Einheiten die Fallen ausschalten. In einer zweiten Welle schickt man dann 5 Sekunden später den Hauptteil der Armee, der keinen Fallen mehr begegnet und direkt loskämpfen kann.

Folgende Dinge sind bei dieser Strategie zu beachten:

Anzahl der Verteidigungswaffen

Um überhaupt zu wissen, wieviele Träger oder andere billige Soldaten man in der ersten Welle losschicken sollte, muss man genau wissen, wieviele Fallen der Gegner hat. Dazu muss man diesen Gegner ausspähen und dabei sollte das Level deines Wachturms höher als das des Gegners sein. Wenn das nicht der Fall ist und du ihn nicht ausspionieren kannst, dann schätz doch einfach, wieviele Fallen er haben könnte. Je höher sein Level desto mehr Fallen sollte dieser haben.

Versammlungspunkt auf Level 2

Damit du überhaupt mindestens 2 Angriffswellen gleichzeitig bzw. in kurze Zeitabständen nacheinander losschicken kannst, muss dein Truppen-Versammlungspunkt auf Level 2 upgegradet sein.

2 Helden

Außerdem brauchst du für jede Angriffswelle einen Helden, der den Angriff leitet. Um die Anzahl der Helden zu steigern, brauchst du ein höheres Level im großen Saal.

Marschgeschwindigkeit

Ganz wichtig ist außerdem noch die Marschgeschwindigkeit. Wenn deine erste Welle langsamer ist als die zweite, dann kann es vorkommen, dass die zweite Welle die erste überholt und als erstes eintrifft, was nicht vorkommen soll.

Aus diesem Grund solltest du wissen, dass die Truppen immer so schnell marschieren, wie es die langsamste Einheit in der Armee zulässt. Das heißt, dass wenn du in der ersten Welle Träger losgeschickt hast, dann füge der zweiten Welle am besten und mindestens 1 Träger hinzu, damit beide Wellen gleich schnell laufen.

Wildnis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere