The Hobbit KoM App: Rohstoffe transportieren

Rohstoffe sind ein wichtiger Bestandteil in dem kostenlosen App-Spiel „The Hobbit Kingdoms of Middle-Earth und viele Spieler möchten diese Rohstoffe auch spätestens nach dem Bau der zweiten Stadt von Gebiet zu Gebiet transportieren können. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum man seine Ressourcen hin und her verschicken will. Auf jeden Fall erklären wir euch hier in diesem Artikel Schritt für Schritt wie das geht.

So transportiert man Rohstoffe bei KoM

Immer, wenn man Rohstoffe transportieren will, benötigt man Truppen dazu. Am besten eignen sich natürlich die billigen Träger oder später auch die Versorgungswagen. Eigentlich kann aber so ziemlich jeder Soldaten dazu genutzt werden, um Rohstoffe zu transportieren.

Zuerst klickt man dazu den Truppensammelplatz an. Anschließend muss man unten in dem geöffneten Menü auf „Marsch-Einheiten“ klicken. Nun wählt man einen Helden aus, der den Transport leiten soll und klickt auf „weiter“. Davor muss man übrigens noch die Koordinaten des Gebietes eingeben, in die die Rohstoffe transportiert werden sollen. Die genauen Koordinaten könnt ihr in der Kartensicht ablesen.

Waehle-Einheiten

Als nächstes muss man die Anzahl der Truppen bestimmen, die den Transport der Rohstoffe erledigen soll. Natürlich ist diese Zahl nicht egal, wenn je mehr Rohstoffe man transportieren will, desto mehr Einheiten benötigt man dazu. Unten links im Bild sieht man auch die Traglast der ausgewählten Soldaten. So könnt ihr besser schätzen, wieviele Truppen ihr braucht.

Nachdem man die Truppenstärke gewählt hat, muss man nun die Anzahl der Ressourcen wählen, die transportiert werden sollen. Unten links im Bild sieht man dann wieder wieviele Einheiten davon man insgesamt noch mitnehmen kann. Anschließend klickt man auf „Transportieren“ und fertig!
Waehle-Ressourcen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here