The Hobbit KoM App: Tipps für mehr Gold

Gold spielt in dem kostenlosen App-Game „The Hobbit: Kingdoms of Middle-Earth“ eine zentrale Rolle und wird bei sehr vielen verschiedenen Prozessen wie dem Bau von Gebäuden und Einheiten benötigt. In diesem Artikel erklären wir euch, welche Schritte ihr unternehmen könnt, um eure Gold-Einnahmen zu erhöhen. Wahrscheinlich habt ihr den einen oder anderen der folgenden Tipps bereits schon befolgt aber wahrscheinlich findet ihr auch einen Tipp, an den ihr noch nicht gedacht habt.

Folgende Tipps gibt es, um seine Gold-Einnahmen zu erhöhen

1. Optimale Steuerrate einstellen

Die allererste Möglichkeit, um seine Gold-Einnahmen in dem Spiel zu optimieren bietet die Steuerrate. Irgendwann bekommt man auch den Quest, dass man seinen Steuersatz in der eigenen Stadt erhöhen sollte. Bis dahin sollte man aber nicht warten und den Steuersatz so schnell es geht auf 50% einstellen, weil man dabei die maximale Anzahl an Gold verdient. Warum das so ist, haben wir bereits in einem weiteren Artikel aufgeschrieben. weiter lesen
Steuerrate-aendern

2. Barbaren überfallen

Um an noch mehr Gold zu kommen sollte man sich in dem App-Game „The Hobbit“ möglichst schnell eine eigene Armee aufbauen und Barbaren überfallen. Auf der Weltkarte findet man diese freien Barbaren sehr oft und sie unterscheiden sich auch im Level. Anfangs sollte man natürlich möglichst schwache Barbaren angreifen. Nach erfolgreichem Überfall auf diese Lager bekommt man oft große Mengen Gold und es gibt den großen Vorteil, dass die Barbaren niemals zurück schlagen und deine Stadt nicht überfallen.
Bilwis Lager

3. Andere Spieler-Burgen überfallen

Nachdem man bereits oft genug mit den oben erwähnten Barbaren trainiert hat und bereits etwas mehr Erfahrung hat, dann sollte man damit anfangen fremde Burgen zu überfallen, weil es dort mehr Gold und andere Ressourcen zum Stehlen gibt. Der große Nachteil dabei ist natürlich, dass diese Mitspieler oft zurückschlagen und deine Burg angreifen. Man sollte man aufpassen, ob die Spieler nicht in einem großen Clan sind, der für große Rache sorgen könnte usw.
Germania-ueberfallen

4. Quests erledigen

Eine weitere große Gold-Quelle bieten die Quests, die jeder Spieler natürlich vorrangig erledigen sollte. Je weiter man in dem Spiel fortgeschritten ist, desto schwierigere Quests erhält man und desto höher fallen auch die Belohnungen aus.
Quests

5. Täglich online kommen und spielen

Wenn man das Spiel täglich mindestens 1 mal anschaltet, dann erhält man Spielmarken, um an Gollums Spiel teilnehmen zu können. Bei diesem Spiel kann man auch sehr viel Gold gewinnen:
Gollums Spiel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere