tiefstehend, tief stehend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

tiefstehend, tief stehend: flacher Winkel einer Sache zum Nullpotential

richtig: tiefstehend, tief stehend
falsch: tifstehend

Bsp. 1: Die tiefstehende Sonne warf ihre langen Strahlen sanft auf die Erde.
Bsp. 2: In der westlichen Welt gibt es viele tiefstehende Gesellschaftsschichten.
Bsp. 3: In der Mathematik nutzt man tief gestellte Zahlen, um die Menge und die Reihenfolge von vielen Größen auszudrücken.

Vorheriger Artikeltiefschürfend / tief schürfend – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelTipp oder Tip – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here