TNT (USA) im Live Stream legal online schauen

Immer wieder kommt die Frage auf, ob man TNT aus den USA wohl im Live Stream legal schauen kann. Das natürlich am besten online, denn das ist Trend. Immer mehr Menschen verzichten auf den Fernseher. Aber ist es wirklich möglich, TNT anzusehen? Legal und auch kostenlos oder muss man Geld zahlen?

Wir kommen gleich zur schlechten Nachricht: Es gibt einige legale Anbieter, aber sie zu nutzen, ist nicht ganz legal. Denn während sie im Ausland absolut seriös sind und dort auch die Sendungen zeigen dürfen, handeln die Deutschen meist so, um die Ländersperre zu umgehen. Dies aber ist illegal und kann bestraft werden. Ja, es machen in der Regel viele Menschen, sonst würde es diese Vorgehensweisen nicht geben und wären vor allem nicht so bekannt. VPN ist jedem Menschen ein Begriff und damit kann man in der Tat die Ländersperre umgehen. Aber wenn jemand dahinter kommt, kann dies teuer werden. Das muss man auf jeden Fall wissen.

Kostenlos Fernsehen anschauen über TV Spielfilm

1 Monat gratis

Der Dienst TV Spielfilm bietet TV Streaming von über 70 TV Sendern an. Mit dabei sind auch RTL, SAT.1, PRO7, RTL2, VOX, ARD, ZDF, Kabel1, DMAX usw.
Man kann TV Spielfilm 1 Monat kostenlos testen, ohne etwas zu bezahlen.

Welche Anbieter gibt es?

Es gibt Anbieter von amerikanischen Sendern, also im Live Stream oder in der Mediathek. Aber erst einmal muss der Nutzer die Ländersperre umgehen, um darauf zugreifen zu können. Ist dies gelungen, kann man sich auf www.zattoo.com anmelden. Aber nur weil man dort Pakete kauft, ist die Sache der Ländersperrumgehung nicht legal. Nur dass zattoo selbst damit nichts zu tun hat. Weniger legal, auch wenn gerne anderes behauptet wird, ist www.kino.to.

Wo man sich aber legal umschauen kann, ist das Portal myvideo. Hier bekommt man oft sogar amerikanische, originale Serien zu sehen. Das nur, weil der Anbieter Verträge mit den Sendern im Ausland eingeht. Hier ist aber nicht gesichert, dass auch TNT vorhanden ist. Manche Sender verschwinden schnell wieder.

Ein umstrittener Anbieter wäre www.tv-zona.net, aber auch hier muss die Ländersperre bedacht werden. Und gerade bei diesem Anbieter, wie bei vielen anderen übrigens, ist nicht klar, ob es legal oder illegal auf der Webpräsenz zugeht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here