Top 10 versteckte Funktionen bei Apple TV im Überblick

Wenn Sie ein Apple TV haben, dann sind diese 10 Funktionen möglicherweise sehr interessant
Der Apple TV 4 kann wesentlich mehr, als auf den ersten Blick erkennbar ist. Wir zeigen Ihnen versteckte Apple-TV-Einstellungen, die sie wissen sollten.

1. Apple-TV-Einstellung: Nutzung iPhone-Tastatur
Wenn Sie die Bedienung der Apple-TV-Remote zu anstrengend ist, dann nutzen Sie doch einfach die Tastatur Ihres iPhones oder iPad
• Laden Sie Remote von Apple herunter und kontaktieren diese dann mit Ihrem Apple TV. Wenn Sie sich nun in einem Eingabefeld befinden, öffnet sich die Tastatur Ihres iOS-Gerätes.
• Und nun können Sie die Tastatur Ihres Android-Smartphones zur Eingabe auf dem Apple TV verwenden.

2. Apple-TV-Einstellung: Multitasking
Sowohl iPhone, iPad wie auch Apple TV besitzen eine Multitasking-Funktion.
• Double-Klick auf „ Home“, dann öffnet sich das Multitasking-Menü
• Wechseln Sie nun unkompliziert zwischen geöffneten Apps auf Ihrem Apple TV
• Mit dem „Slider Move“ auf dem Touchpad der Fernbedienung können Sie die Apps beenden

3. Apple-TV-Einstellung: Mac, iPhone und iPad auf den Fernseher spiegeln

Wenn sich alle Geräte in ein und demselben Netzwerk befinden, dann können Sie Inhalte Ihres Macs oder Ihres iOS-Gerätes mit Hilfe des Apple TVs auf den Fernseher spiegeln.
• Um den Inhalt eines iOS-Gerätes auf Ihren Apple TV zu streamen, öffnen Sie das Control-Center und wählen Ihren Apple TV die Funktion AirPlay.
• Ihren Mac können Sie über das AirPlay-Symbol in der Statusleiste auf den Fernseher spiegeln. Klicken Sie dafür auf das Symbol und wählen anschließend Ihren Apple TV.

4. Apple-TV-Einstellung: Siri-Features
Apple TV unterstützt die Siri Funktion.
• Über das Feature Siri können Sie beispielsweise nach bestimmten Apps suchen.
• Zudem können Sie mit Siri sowohl nach Ihren Wunschfilmen oder Film-Genres wie auch beispielsweise nach Filmen mit bestimmten Schauspielern oder von speziellen Regisseuren suchen.
• Tipp: Wenn Sie Siri vom Homescreen Ihres Apple TV aus starten, werden alle installierten Apps nach Inhalten durchsucht. Starten Sie Siri innerhalb einer App, beschränkt sich Ihre Suche auf diese App.

5. Apple-TV-Einstellung: Homescreen sortieren
Anders als beim alten Apple TV ermöglicht es der neue TV-Player von Apple, den Homescreen anzupassen.
• So können Sie Apps wie auf iOS-Geräten bewegen, indem Sie die Touch-Oderfläche der Fernbedienung gedrückt halten, bis die App-Icons vibrieren. Dies funktioniert sowohl mit vorinstallierten als auch mit aus dem App Store geladenen Anwendungen.
• Wenn Sie nun eine App auf eine andere ziehen, wird automatisch ein Ordner erstellt

6. Apple-TV-Einstellung: Touch-Empfindlichkeit der Apple TV Remote einstellen.
Wenn Sie die Scroll-Geschwindigkeit über die Touch-Oberfläche der Remote zu schnell oder zu langsam finden, können Sie diese ganz einfach anpassen.
• Öffnen Sie dazu die Einstellungen auf Ihrem Apple TV und wählen das Untermenü „Fernbedienungen und Geräte“.
• Unter dem obersten Reiter können Sie die Scroll-Geschwindigkeit verändern.

7. Apple-TV-Einstellung: Apple TV benennen
Ihren Apple TV können Sie benennen, um diesen beispielsweise bei einer Airplay-Koppelung zwischen mehreren Geräten zu identifizieren.

8. Apple-TV-Einstellung: Mehrere Benutzer erstellen
Ihren Apple TV können Sie mit mehreren Benutzern und unterschiedlichen Apple IDs verwenden.
• In den Einstellungen können Sie unter „Accounts und App Store“ dafür eine neue Apple ID hinzufügen.
• Anschließend kann an gleicher Stelle zwischen den unterschiedlichen Apple IDs gewechselt werden.

9. Apple-TV-Einstellung: Apple TV in den Sleep-Modus versetzen
Der Apple TV schaltet bei Nichtbenutzung automatisch in den Ruhe-Modus, dieser auch proaktiv einstellbar.
• Drücken Sie den Homebutton solange, bis das Menü erscheint, in dem Sie den Sleep-Modus wählen können. Um den Apple TV wieder zu aktivieren, drücken Sie eine beliebige Taste auf der Apple TV Remote.

10. Apple-TV-Einstellung: Smarte Zurückspul-Features
Haben Sie einige Sekunden vom Anfang eines Films verpasst, den Sie mit Apple TV schauen. Wir sagen Ihnen wie Sie zurück spulen können.
1. Tippen Sie auf den linken Rand der Apple TV Fernbedienung, dann können Sie 10 Sekunden zurück spulen.
2. Wenn Sie 30 Sekunden zurückspulen möchten, dann nutzen Sie Siri zum Beispiel mit dem Befehl bzw. der Frage „Was hat er gesagt?“.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.