Tunier oder Turnier – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort „Turnier“ kommt aus dem Mittelalter. Es stammt von den Wortgruppen turnieren „drehen, wenden und drehend bewegen“ und turnier „Kampfspiel oder Kampfwettbewerb“. In einem Turnier traten Einzelkämpfer oder Gruppen im Wettkampf gegeneinander an. Der Begriff Turnier steht heutzutage für sportliche Wettkämpfe und leitet sich davon ab.

Richtig: Turnier
Falsch: Tunier

Beispiele:
Bei diesem Turnier gibt es viel zu gewinnen.
Es nahmen sehr viele Mannschaften an dem Turnier teil.
Das Turnier wird jedes Jahr ausgetragen.

Vorheriger Artikelschönes Neues Jahr oder schönes neues Jahr – Schreibweise
Nächster ArtikelStil oder Stiel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here