TV Bild verschoben – so einfach lösen Sie das Problem

Ein verschobenes TV Bild ist ärgerlich, besonders dann, wenn grade die Sendezeit der Lieblingssendung beginnt. Was Sie tun können, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen, lesen Sie hier.

Bild am Fernseher ist verschoben – Problembehandlung

Natürlich bringt ein verschobenes Bild am Fernseher mehrere Probleme mit sich. Die nachfolgenden Tipps verhelfen Ihnen schnell wieder zu einem normalen Bild:

  • Als erstes sollten alle Kabel auf eventuelle Beschädigungen überprüft werden. Empfangen Sie die Sender über einen Receiver, müssen Sie auch die Verbindung zwischen Receiver und TV untersuchen. Es darf natürlich nicht beschädigt sein und auf die korrekte Anschlussart ist ebenfalls zu achten. Testweise können Sie das Kabel einfach austauschen.
  • Wird eine alternative Verbindung genutzt, müssen alle Anschlüsse getestet werden, um mögliche Fehler weitgehend eingrenzen zu können.
  • Auch kann es daran liegen, das die Firmware des TV oder Receivers veraltet ist. Suchen Sie bitte nach Updates und installieren Sie diese.
  • Bei einigen Herstellern kann das TV-Bild auch manuell justiert werden. Ein Blick in die Gebrauchsanweisung zeigt Ihnen, welche Schritte auszuführen sind.

Noch ein Hinweis zum Schluss: Einige Filme werden im 16:9-Format ausgestrahlt.
Zwei schwarzen Balken oben und unten im Bild können bei einigen Geräten die Folge sein. Da es sich hier um ein normales Fernsehformat handelt, liegt kein Defekt vor.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.